Beiträge von Danja

    Liebe Kaffeemaus

    Das mit der leichten Übelkeit hab ich auch seit 2 Tagen :(

    Meine Ärztin meinte es kommt von der Bestrahlung. Ich bekomme 16 + 5 Boost..von ursprünglich 30 Bestrahlungen. Hab mich für die kürzere Variante entschieden. Blut wurde mir auch abgenommen, ist schon gut , wenn es regelmäßig kontrolliert wird.

    Meine Haut reagiert auch seit 5 Tagen X(

    Alles knallrot und geschwollen,die Ärztin sieht es sich jeden Tag an.

    Bekomme jetzt eine reine Strahlencreme und Tabletten gegen den Juckreiz.

    Die Hautschwester hat mir einen Aufguss mit schwarzen Tee empfohlen. Tee in den Kühlschrank stellen und bei Bedarf einen Lappen damit tränken und gut auswringen dann für ca.2 Minuten auf die betroffene Haut legen. Haut danach gut trocknen lassen, bevor man wieder cremt.

    Das mache ich jetzt so 5-6 mal am Tag.

    Hoffentlich geht es dir schnell wieder besser :thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Grüße Danja

    Guten Morgen ☺

    So ,schnell kommen noch meine Daumen dazu :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:.

    Ich wünsche allen eine super Woche mit wenig Nebenwirkungen und viele OB's.

    Liebe Petra herzlichen Dank für die Liste :*

    Liebe Grüße aus dem verschneiten Barnim :) Eure Danja

    Ich fahre ab heute mit dem Taxi zur Bestrahlung muss allerdings auch für jede Fahrt 10 Euro berappen :( Hoffe das ich Zuzahlungsbefreit werde, Antrag läuft. Wird sonst echt teuer...

    Liebe Grüße Danja

    Guten Abend Ihr Lieben!<3

    Möchte mich ganz herzlich für die Geburtstagsgrüße bei Euch bedanken.

    Habe einen sehr schönen Tag mit meiner Familie und Freunden verbracht.

    Ganz viele Knuddel-Grüsse sendet Euch

    Danja :hug:<3:*:*:*:*

    Hallo Winterkind1963!

    Bei mir war es unter EC und Pacli auch sehr beängstigend mit meinem Puls.

    Am Anfang hab ich es nicht so wahrgenommen, aber es wurde immer schlimmer:(ich konnte vor Herzrasen kaum noch schlafen und hatte das Gefühl mein Herz schafft das nicht mehr.Mein Puls lag da so bei 128 höchster Wert 1408|.

    Der Kardiologe gab mir aber auch immer für die Chemo sein okay. Ich hab einen Herzklappenfehler, da bekommt man schon Angst. Nach Rücksprache mit dem Arzt bekam ich dann ein Beruhigungsmittel was auch gegen Angstzustände hilft. Nahm dann je nach Bedarf eine Tablette und hab mich hingelegt. Hat mir ganz gut geholfen.

    Ich drück Dir die Daumen das es bald wieder besser wird :thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Grüße Danja

    Ein gutes hoffnungsvolles neues Jahr <3wünsche ich uns allen.

    Ich habe mich vom alten Jahr verabschiedet...ab jetzt soll es nur noch aufwärts geh'n.

    Mitternacht habe ich meinen Port mit einer Ex-Port-Rakete8o in den Himmel geschossen :)und ein Gedicht für meinen Port geschrieben..habe das Gefühl gehabt, ich müsste mich noch bei ihm bedanken das er mir zur Seite gestanden hat und keine größeren Probleme gemacht hat.

    Meine Kinder haben beide geweint vor Emotionen. Aber wir halten fest zusammen und werden das neue Jahr rocken8o:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Grüße Danja

    Liebe filosofie!

    Tja leider ist keiner vor dieser Krankheit sicher.Aber es macht uns stark und wir werden es schaffen und schlagen den Mistkerl in die Flucht.

    Du hast ja auch schon einiges hinter dir, versuche die Pause bis zur OP für Dich zu nutzen...lass dich verwöhnen und denk nicht zuviel nach.

    Ganz viele Grüße Danja