Beiträge von wolke7

    @ Kaffeemaus :

    Also ich habe mich zu 90% vom Taxi bringen lassen. War für mich entspannter.

    Aber die Termine mit Arztgespräch bin ich selbst gefahren, sonst hätte ich zu lange auf ein neues Taxi warte müssen.

    Wenn nur Bestrahlung ist, wartet der Taxifahrer bei mir immer.

    Das war sehr angenehm!

    Guten Morgen Lobelia,


    Ich bin auch sehr Hautempfindlich, da ich neurodermites habe und ich kann dir sagen, dass meine Haut erst bei der 22/23 Bestrahlung etwas rot geworden ist. Ich muss nächste Woche noch 2x hin und dann bin ich fertig.

    Die Salbe die Pschureika dir empfohlen hat schmiere ich von der 1. Bestrahlung an schon zur Vorsorge. Das wurde mir beim. Vorgespräch empfohlen. Die Bestrahlte stelle immer nur mit Wasser waschen, nie mit Seife. Die haare auch vorne über waschen, damit kein Shampoo an den bestrahlten Bereich kommt.

    Würde meine bedenken, aber alle dem Arzt schildern. Bei mir in der Praxis sind alle sehr zuvorkommend und achten auch mit auf die Haut. Die Assistentinnen sehen das ja täglich und wissen, wann gehandelt werden sollte.


    Ich wünsche dir einen schönen Start ohne NWs.


    Pschureika : dir natürlich auch einen guten Start ohne NWs ! :)


    Lasst euch nicht unter kriegen. Ihr habt das schlimmste hinter euch!

    Guten Morgen Trinchen50,


    Vielen Dank für dein Angebot, vielleicht komme ich noch drauf zurück. Heute morgen hat mir mein Mann geholfen. Aber für die Reha muss ich das alleine schaffen.

    Durfte gestern bei der Bestrahlung auch den Strumpf an lassen. Es ist ja nicht im Bestrahlfeld. Also alles gut. Der Arzt hat nur drauf geschaut und alles war ok!

    Morgen muss ich nicht zur Bestrahlung, da ist Wartung. Schade, dachte ich könnte Montag ein Sektchen auf machen. Jetzt muss ich das auf Dienstag verschieben. Egal. Dienstag wird abgegrillt. Puh....

    Euch einen ruhigen Tag und lass euch von dem Wind nicht ärgern.

    Hallo zusammen,


    Ich hab nur noch 4 Bestrahlungen vor mir und kann es kaum noch erwarten, endlich ein Ende zu haben.

    Heute freue ich mich aber ganz besonders. Ich habe jetzt endlich meinen kompressionsstrumpf+Handschuh bekommen.

    Die Dame aus dem Sanitätshaus hat ihn mir eben angezogen, wie ich das selbst machen soll ist mir zwar noch ein Rätsel aber egal. Ich freue mich, weil jetzt die Lymphdrainage auch wirklich einen Sinn hat und ich verspreche mir davon, dass ich nachts wieder besser schlafen kann und mein Karpaltunnel sich nicht ständig meldet.

    Hoffe nur das ich das Teil bei der Bestrahlung gleich nicht ausziehen muss. 😫🙄

    Ich wünsche denen die noch am Anfang der Bestrahlung sind eine gute Zeit ohne NWs.

    Denn bei mir ist es nur der Arm, der mir Mühe macht. Ich gehe schon wieder arbeiten und es tut mir gerade richtig gut, wieder eine andere Aufgabe zu haben.

    Ihr Lieben, das Behandlungsende ist in Sicht. Kopf hoch ! 🌞

    Liebe Oma Kati,


    Ich wünsche dir eine schöne Zeit in der Reha.

    Lass dich verwöhnen und erhol dich gut.

    Bei uns hat es heute geschneit. Das Wetter für die kommenden Tage sieht eher kalt und nass aus und sehr windig.

    Liebe Kaffeemaus,


    Das hast du schön gesagt!


    Liebe Andreaw, genau so würde ich es auch sehen. Du bist ja immer noch du. Mir wurde die rechte Brust abgenommen und aufbauen lasse ich erst in ein paar Jahren, wenn mein Körper wieder zu Kräften gekommen ist. Auch kannst du dich mit einem Plastiker unterhalten. Die im Brustzentum können dir sicher eine gute Adresse geben. Das Beratungsgespräch zahlt auch die Krankenkasse und die Aufbau op auch!

    Ich bin auch verheiratet und mein Mann und ich wollten eigentlich Kinder haben, nur kam mir Mister x so richtig dazwischen...

    Pech .... als es dann auch noch hieß, die rechte Brust muss ab, dachte ich auch schon, oh oh !

    Mein Mann hat auch super reagiert und meinte nur „ sch... auf die Brust, mir ist wichtig, das du überlebst! „

    Alles andere zeigt und regelt dich später. Ich habe den liebsten Mann der Welt, er hat mich in den letzten Monaten super toll unterstützt und ist immer mein Fels in der Brandung.

    Ich habe meinen Mann immer in den Entscheidungen mit einbezogen, er geht gut mit der Situation um.

    Manchmal braucht Mann auch etwas Zeit für sich, um zu überlegen und nachzudenken.

    Denk Freiraum und das Vertrauen muss da sein, sonst funktioniert eine Beziehung nicht!

    Ich wünsche dir erstmal gute Besserung, dass deine op Beschwerden schnell besser gehen und du dich mit deiner neuen Situation zurecht findest.

    Hallo ani64,


    Das ist sicher ein Versehen seitens des Arztes/ Praxis. Denn so eine Krankmeldung wird von der Krankenkasse nicht akzeptiert.

    Ich hab höchstens mal gesehen, dass bei einer Krankmeldung „ bis auf weiteres“ geschrieben wurde. Das gab es früher schon mal. Aber ohne Datum geht nicht.

    Das würde ich morgen früh, nochmal mit der Praxis klären.



    Guten Morgen Kaffeemaus,


    Bis jetzt hat sich bei mir auch nur der Arm ein bisschen mit Wasser gesammelt. Daher auch der Nachts sehr aufgeweckte Karpaltunnel. Hab mir gestern 2x einen Quarkwickel gemacht. Hatte eine sehr entspannte Nacht. Was so alte Hausmittelchen manchmal bewirken ....

    Sonst hab ich keine NWs.

    Ich gehe vormittags über die Wiedereingliederung auch schon wieder arbeiten. Also mit den NWs ist es wirklich unterschiedlich.

    Einige sagen die Bestrahlung macht müde. Das kann ich bei mir jetzt aber auch nicht behaupten.

    Ich habe es einfach auf mich zu kommen lassen. Hab mich nur ein bisschen vorbereitet was Kleidung angeht.

    Trage zur Zeit nur weite Sachen und dunkel, weil die Malerei auf dem körper ganz schön färbt.


    Wünsche euch einen schönen Tag.

    Hallo ihr Lieben,


    Kaum zu glauben, aber ich hab nur noch 8 Bestrahlungen vor mir. Das geht alles so schnell vorbei.

    So langsam entwickelt sich bei mir ein leichtes Lymphödem am Handrücken und mein Karpaltunnel meldet sich in der Nacht und möchte Aktion, nur ich will schlafen. 🙄

    Hatte das von euch auch jemand? Geht das wieder weg?

    Ich bekomme gerade so ein komisches Gefühl, das ich mich jetzt auch noch mit dem Sch .... quälen muss und ne OP brauche. Hab da noch nie so starke Probleme mit gehabt.

    😫

    Sonst habe ich noch nix weiter an NWs nicht mal rot Haut.

    :cake::cake::cake::cake::cake::cake::cake::cake::cake:

    Happy Birthday und alles alles Gute liebe Ika- Ulm!

    :cake::cake::cake::cake::cake::cake::cake::cake::cake:

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag mit deinen Lieben

    🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


    Guten Morgen Oma Kati,


    Das ist schade, dass wir uns verpassen. Aber wenn du möchtest kann ich dich besuchen kommen.

    Ich wohne nicht weit weg.

    Gestern war ich mit meinem Mann dort, hab meine Papiere abgegeben und wir sind dort im Park spazieren gegangen. Im Sommer wenn alles blüht muss es dort noch schöner sein. Ein sehr schöner Ort um sich zu erholen.

    Die Klink ist sehr gemütlich und Riesen groß. Auf der PInnwand sind eine Menge Ausflugsziele und Veranstaltungen im Angebot.

    Machst du deine AHB alleine oder mit deinem Kids? Dort scheint auch Mutter/Vater Kindkur möglich zu sein.


    Hoffe du kannst das mit den Tickets heute klären.

    Guten Morgen ihr Lieben,


    Ich habe noch 12 Bestrahlungen vor mir, aber meine Strahlenpraxis hat mir schon den AHB Antrag ausgefüllt und ich bin auf meinen Wunsch hin schon für Bad Oexen eingeplant. Vom 13.02.-06.03.2018 bin ich dort.

    Hab auch schon von der Klinik alle Unterlagen zugeschickt bekommen.

    Ich freue mich riesig, das das alles so problemlos geklappt hat. Aus der Familie hab ich nur gutes gehört daher war mein Wunsch diese Klink. Ich bin dort in dem 32 Plus Programm. Bin ja noch keine 40. Hoffe dort meine noch fehlende Fitniss wieder zu bekommen.

    Jemand von euch in diesem Zeitraum auch dort?

    Guten Morgen Ihr Lieben,


    Erst einmal ein frohes neues Jahr an euch. Ich hoffe ihr seit alle gut rein gekommen. Ich wünsche uns allen viel Gesundheit und glückliche Momente!

    Auch in dieser Woche sind meine Daumen wieder für alle gedrückt, die sie brauchen. :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:


    Ich starte heute mit meiner Wiedereingliedung und am Nachmittags gehts mit meiner Bestrahlung zum Bergfest. Kann gar nicht fassen das schon Halbzeit ist. Die Zeit rennt dahin..... Hab heute auch ein Gespräch mit dem Arzt und werde meine AHB beantragen. Bin schon ganz gespannt, wo es hin gehen wird. Hätte ja einen Wunsch, aber da weiß man ja nie, ob es wirklich so klappt. Na ja, in ein paar Wochen werde ich es wissen und euch dann berichten.


    Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Woche ohne große NWs.

    Liebe Brain,


    Das sind super Neuigkeiten. Dann geht es für dich auch weiter und der Genesung steht weiter nichts mehr im Weg. :thumbup::)

    Ich bekomme heute schon meine 12. Bestrahlung. Nebenwirkungen hab ich noch keine. Die Bestrahlung geht echt schnell vorbei und ich kann echt alles machen. So langsam hab ich meine Alltag wieder. Auf meine AHB freue ich mich auch schon. Die werde ich nächste Woche in meiner Strahlenpraxis beantragen. :)


    Dir einen schönen Jahreswechsel

    🎉🍾