Beiträge von Lotti543

    Hallo Erna66,

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Wie lange nimmst du das Mittel schon?

    Von Eierstöcken entfernen haben sie erstmal nichts gesagt.

    Ich habe mehrere Metastasen.

    Es soll nicht bestrahlt und auch nicht operiert werden.

    Ich bin noch sehr unsicher und kann mich nicht recht damit anfreunden dass es eine Dauerlösung ist.


    Wie ist euer Verlauf mit den Metastasen?

    Gehen diese zurück?


    Viele Grüße Lotti :)

    Hallo  Chrissitine  

    Vielen Dank für deine Antwort.


    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute 🍀


    Mein Hormonstatus soll noch bestimmt werden und davon hängt dann die Therapie ab. Es soll Palbociclib oder Ribociclib + GnRH-Analogon/ chirurg. Menolyse + eventuell Letrozol.


    Viele Grüße Lotti

    Hallo Steffi,


    Vielen Dank für deine Antwort.


    Bei mir ist eine Einnahme mit GnRH-Analogen/ chirurg. Menolyse + evtl. Letrozol geplant.

    Mein Hormonstatus soll noch bestimmt werden.


    Ich habe Her2 positiv.


    Hattest du noch andere Möglichkeiten oder Vorschläge für die Behandlung?


    Ich habe noch nicht nach einer Prognose gefragt. Ich habe nur gelesen dass es erst seit 4 Jahren hier in Dtl dieses Mittel gibt.

    Hallo


    Würde mich gern vorstellen.


    ED 2016 multizentrisches-duktales Mammakarzinom, Hormon positiv,

    TAC- Chemo 6x

    Mastektomie beidseits

    Implantate beids.

    4 Zyklen Carboplatin

    BRCA 2 Mutation


    Jetzt:

    Thoraxwandrezidiv

    In Lymphknoten und Brustmuskel ist Befund vorhanden


    Kennt sich jmd mit der Gabe von CDK 4/6 Inhibitor

    Und

    GnRH-Analogen/chirurg. Menolyse aus

    Und

    Letrozol

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Ich habe auch eine Mail an das Netzwerk gesendet.

    Mal schauen was sie schreiben.


    Man wird oft verwirrt da bei dem einen so und dem anderen so entschieden wird. Habe eine Bekannte, auch unter 40, welcher die Entfernung sofort emfohlen wurde...

    Hallo


    ich habe eine Frage: kennt sich jmd damit aus, wie die Empfehlung ist für eine Eierstocksentfernung, bei BRCA2 - wenn man noch keine 40 Jahre alt ist?


    Ich bin 35 und würde gern eure Meinung hören.


    Vielen Dank

    Hatte Brustkrebs und BRCA2 Genmutation.


    Möchte mich hier mit Gleichgesinnten austauschen und Informationen erhalten.


    Ich habe die Diagnose seit Mai 2016, 2 Chemos hinter mir, eine Brust-OP - beidseitig Implantate und nehme Tamoxifen.