Beiträge von Reb

    Liebe strong14


    herzlich Willkommen und natürlich bist du hier richtig.

    Leukämie in deinem Alter :(

    das erschüttert mich.

    Ich bin aus dem BK bereich aberwir kämpfen alle gegn den gleichen sch.....

    Meine Tante hatte übrigens als junge Frau auch Leukämie und ist inzwischen 85 Jahre alt.

    Also Kopf hoch.

    Freu mich sehr das du hier bist ich:hug::hug::hug::hug:dich mal von<3

    Glg Rebecca

    Liebste Heideblüte,


    nach über 1 Jahr hab ich mich hier heute mal wieder angemeldet.

    Lese immer mal wieder quer als Gast aber nicht mehr.

    Du hast das so schön geschrieben und mir aus der Seele gesprochen.

    Ich hätte nicht gewagt etwas zu schreiben weil ich ja nicht sehr diplomatisch bin und ja niemand verletzen will.

    Ich hoffe es lesen viele und nehmen es sich zu Herzen.

    Heideblüte bist du in Schandau dabei?


    GLG Rebecca

    Hallo Ihr lieben,


    bin seit dem 13 Dez, aus der AHB zurück.

    Es war super schön und erholsam, hatte doch so große Bedenken.

    Gut ich hatte Heimweh :)aber so bin ich eben gestrickt.

    St. P. O. kann ich nur wärmstens Empfehlen.

    Allen die auf AHB oder Reha sind ...Erholt euch gut und habt freude ihr lieben.

    GLG Reb :hug::hug::hug::hug::hug:

    Ich hatte die mal nach der Geburt meines jüngsten, haben aber die Schwestern gemacht und meine Erinnerung wie, war weg....

    und ja ist lustig :)

    Liebes Kalinchen,

    du darfst jetzt herzhaft Lachen...

    Ich war doch wirklich so doof und hab mir den Quark umständlich auf die Brust geschmiert und dann erst Tücher drauf .....

    ohhhh Mannn ich hatte so geschimpft wegen der Sauerei

    :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

    Lg Reb

    Hallo Oma Kati,

    ja meine Brustwarze hat sich erholt, die schwarze Schicht hat sich inzwischen komplett gelöst (war ein bisschen Ekelig)

    habe vergessen zu erwähnen das ich nach der Bestrahlung eine Cortisonhaltige Creme erhalten habe.

    Die hat gut geholfen, bin dafür aber zu meinem Hautarzt gegangen weil meine Strahlärztin etwas seltsam war.

    Meine Brustwarze ist jetzt noch leicht Lila und noch sehr empfindlich aber es ist um Welten besser.

    Du musst die Kohlblätter mit dem Nudelholz ordentlich berollen, vorher den Strunk rausschneiden, der Saft der dann austritt hilft dann gegen die Entzündung und den Verbrennungen. Es riecht nicht gerade gut aber mir hat es super geholfen , habe ziemlich schnell eine verbesserung gemerkt und möchte nicht wissen wie sonst meine Brust aussehen würde.

    Quarkwickel war tatsächlich schwieriger hab ich nur einmal versucht und dann sein gelassen.

    Die Markierungen blieben ohne Probleme.



    GLG Reb

    Ihr lieben <3 Dankeschön,

    ich nehme eure Erfahrungen jetzt einfach mit und denke oft an euch.

    Hab auch keine Angst das meine " Männer" es nicht schaffen ohne mich, bin einfach nur nicht gerne ohne Familie :rolleyes:

    und ich mag keine fremden Betten, Räume , Häuser

    Aber ich fahre und nehme eure guten wünsche mit.

    GLG Rebecca:hug::hug::hug:


    Annilein wenn es bei dir soweit ist ...schick ich dir ein Kraftpacket.

    Hallo und ein herzliches Willkommen an alle NEULINGE!!!!

    Ich war ein paar Tage nicht hier und hab keien Überblick wer alles neu hinzukam,

    schön das ihr hier in diesem tollen forum seid, hier geht es sehr Familiär zu.<3

    Guckt euch um und ich freu mich von euch zu lesen.

    GLG Reb:hug::hug::hug::hug::hug::hug:

    Liebe Anni,


    ah wie verstehe ich dich gut.

    Ich fahre morgen zur AHB und habe seit einer Woche Alpträume deswegen:rolleyes:

    ich freu mich immer noch nicht, war auch noch nie ohne meine Familie.Aber alle "wirklich alle" sagen es wird mir gut tun wird, nun ich hoffe es,

    ich werde dir berichten.

    Momentan kann ich es mir nicht vorstellen.
    Meist sellt man sichs schlimmer vor als ist :(

    GLG Reb

    Hallo Ket,

    bei mir war auch Stanze G2 und nach der OP G3.

    Mein Tumor ist ins Brustmuskelgewebe gewachsen und in diesem Bereich war er dann auch G3.

    Denke das kommt öfter vor .

    GLG Reb :)

    Hallo liebe Nordsee,


    ein herzliches Willkommen, hier bist du genau richtig.

    Ich fahre morgen übrigends in deine Heimat wenn ich das richtig sehe.

    AHB in S. P. O.

    GLG Reb und ein Begrüßungsdrückerchen:hug:

    Liebes Annilein,


    mein Onkologe hat mir ganz klar gesagt nach der Bestrahlung Tamoxifen nehmen.

    Auf die 6 wochen käme es nicht an, und mein Krebs ist auch ordentlich bösartig , allerdings mit geringem

    Wachstum ( nur 18%).

    Kann nicht sagen ob das wichtig ist.

    Ich bin auch froh das ich danach Angefangen habe, hätte ja sonst nicht gewußt welche Nebenwirkung von was kommt.



    Vielleicht hilft dir das.

    GLG Rebecca:hug: