Beiträge von Curly 66

    Liebe Cookie auch von mir alle guten Wünsche für dein neues Lebensjahr 🥳💐🍀🐞🥂🍾lass dich feiern und vorallem wünsche ich dir GESUNDHEIT🙏🙏🙏GLG Curly

    Liebe Katzi64 ...du hast so lang schon zu kämpfen,viel hab ich immer mit verfolgt... immer war ich echt voller Bewunderung wie du alles meisterst,jedem Tiefschlag wieder kämpferisch die Stirn geboten hast...ich möchte dich einfach grad Mal einfach virtuell fest umarmen...ich will und kann nicht schreiben....ach komm,alles wird gut,ist bestimmt nur eine Fehleinschätzung...alles nicht so schlimm....es ist schlimm...ja,und trotzdem wirst du alles was an Möglichkeiten ist.. annehmen,das weiß ich!!!! Ich wünsche dir dafür ganz ganz viel Kraft! Du bist immer für mich ein Vorbild für NICHT AUFGEBEN !! Alles Liebe für dich und auch alles Gute!Curly

    Liebe Reggy ,

    Ich bin ganz traurig, und was ich da von Dir lese😢....einmal,das du sagst,das keine Chemo,keine OP bei dir möglich sein soll??? Was ist denn bitte dann für Dich der Plan??? Ich bin voll erschüttert gerade.... Keinen Rückhalt in der Familie und dann noch Krankheit der Seele.....das ist doch allein nicht stemmbar. Ich kenne ja jetzt nicht deine Tumordaten,aber ich weiß...es gibt doch zu 90 Prozent immer ne Therapie!!!! Bitte, vielleicht solltest du ein anderes Zentrum ,andere Meinung einholen? Bitte nicht cht zufrieden geben mit diesem einem Prozedere...bitte,Gib dich nicht auf und nicht so in die Akzeptanz dieser bisherigen Einschätzungen der Ärzte!!!! Bitte!!!

    Liebe Gerry ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen.Lass dich nicht abwimmeln und lass es abklären!!!! Unbedingt! Bauchgefühl ist manchmal lebensrettend! Umso schöner,wenn es dich getrogen hätte! Dafür drücke ich dir feste die Daumen 👍.Alles Liebe

    Ich muss jetzt Mal ganz blöd fragen...wieso muss die Nadel tagelang im Port stecken??? Also zur Chemo rein,und wenn alles durch ist wieder raus....steh ich jetzt auf der Leitung?🤔

    Liebe Tabaluga ,

    das Planungs CT ist immer! Denn dann berechnen die Ärzte bzw.Physiker genau den Bestrahlungswinkel/weg und Fläche usw.....denn dann läuft die Bestrahlung genau nach den Maßen ab....vertraue!

    Liebe netti67 ,das ist echt ne schwere Frage...es tut mir sehr leid,das du dich nicht der Rekonvaleszenz widmen kannst,sondern nun noch immer punktieren lassen musst....wie lange hattest du denn die Redondrainagen drin? Manchmal werden die einfach zu früh entfernt...ich habe die sieben Tage gehabt und egal wie die nervig sind,aber nötig sind sie eben.Ich glaube,das kann dir auch keiner sagen,wie lange das noch dauert bei Dir....wenn nicht punktiert wird muss der Körper das selbst abbauen,das tut er auch...aber dauert eben....ich hab Mal nach ner LK Entnahme im Arm drei Monate fast gekühlt um die Beule Mal irgendwann loszukriegen....hat dann auch geklappt.Das Zauberwort ist Mal wieder Geduld.Alles Liebe Dir!

    Liebe Joyfull-Jen ,das ist natürlich nicht grad optimal gelaufen,stimmt.Aber es leuchtet mir schon ein,vielleicht zeigt die Untersuchung morgen einen Weg geschrumpften Tumor...was ich dir von Herzen wünsche 😘und wenn nicht,ist sicher der Gedanke,das das nicht auf die letzten Paclis geschieht...deshalb lieber eher OP. warum umsonst alle Körperzellen vergiften,es trifft ja den ganzen Körper.Ich bin ja auch TN und am Tumor hatte sich nach Abschluss der Chemo nix verändert,was mir aber bei den Kontrollultraschallzntersuchungen immer ganz anders gesagt wurde😕Erst die Mammografie kurz vor der OP zeigte es.... Vielleicht ist es gar nicht so schlecht,die OP zu haben... ich Drücke dir feste die Daumen.Ganz lieber Gruß!🍀🐞🙏

    Liebe Kirsche ,ich habe gleich an Dich gedacht als die Massnahmen ab heute verkündet wurden....es tut mir sehr leid für dich,für dein schönes Hotel,für deine Mitarbeiter und für deine Gäste .....und ja,selbst deine Freizeit ist nun,wie auch die aller Anderen wieder beschränkt was Aktivitäten,Hobbys und Treffen mit Freunden betrifft....es ist ein riesengroßer Mist😢...auch das so viele Frauen hier gehen müssen,belastet auch mich sehr....ich trauere noch immer sehr um Milly72....dazu diese dunkle Jahreszeit....und wir werden uns wohl diesmal nur Zuhause am Kerzenlicht und Weihnachtsduft erfreuen können.....ja,alles belastend....und es gibt soviel Leid auf der Welt für Menschen und! Tiere,was dabei einfach hintenüber fällt....es werden hoffentlich bald wieder freudigere Zeiten kommen.Virtuell umarme ich dich Mal ganz fest!!!!🙏😘🍀🐞