Beiträge von Shiba

    Hallo@Anna25,Habe gerade in deinem Eintrag gelesen das du deinen Mann mit zur Reha nimmst und er 720Euro dazuzahlen muss.Ich war im März zur AHB in Bad Neuenahr und dort und mein Gyn sagte mir das wir im Oktober eine Reha für mich beantragen können.Dann würde ich auch gern meinen Mann mitnehmen.Wie muss ich das dann machen?Muss er selber einen Rehaantrag stellen? Oder wie geht das?

    Wäre sehr dankbar über Infos.

    Liebe Grüße

    Hallo,

    ich habe hier jetzt schon öfter gelesen das ihr eure Partner mit zur Reha nehmt. Das würde ich auch gern, aber wie muss man da vorgehen?


    LG

    Hallo Lavara18 , in meinem Widerspruch und auch telefonisch habe ich auch versucht der KK klarzumachen das der Lympho-fit-BH in deren Leistungskatalog unter Lymphentlastungsbandage läuft,den Tip bekam ich vom Sanitätshaus.Ich hoffe das mein Widerspruch erfolg hat.

    Ich finde es nur ziemlich traurig das man immer um alles kämpfen muss,wir haben uns ja schließlich nicht ausgesucht das wir so einen BH brauchen.Aber ich glaube inzwischen auch das die KK erstmal grundsätzlich ablehnen.Aber das sollten wir uns wirklich nicht gefallen lassen!

    Wünsche euch allen noch einen schönen Abend

    LG

    Hallo@Heideblüte,den Armstrumpf und Handschuh habe ich auch beantragt,das läuft noch.Da sehe ich aber hoffentlich kein Problem das es genehmigt wird.Mich würde einfach mal interressieren ob mir der Lympho-fit zusteht?Oder können die das wirklich ablehnen und man hat Pech gehabt?

    Das mit dem Bluse aufknöpfen hat mir auch sehr gut gefallen;)aber so mutig bin ich nicht.

    LG

    Hallo,ich habe nach meiner OP ein Lymphödem bekommen (Hand, Arm, Axilla) dann wurde mir in der Reha gesagt ich sollte mir einen Lympho-Fit-BH verordnen lassen,habe ich gemacht ,nun hat die KK das abgelehnt.Mit der Begründung das wäre keine Kassenleistung,habe sofort Widerspruch eingelegt.Ich habe gedacht das stünde mir bei meiner Diagnose zu.Kennt sich da vielleicht jemand aus?

    LG Annemarie

    Hallo kruemelmotte ,

    ich habe auch ein Lymphödem,bekomme Lymphdrainage und habe einen Armstrumpf mit Handschuh,da die Hand auch betroffen ist.Soweit ich weiß wird der Armstrumpf immer von der KK genehmigt. Versuche den Arm möglichst oft hochzulegen,du kannst auch selbst immer mal wieder mit leichtem Druck über den Arm streichen das hilft mir ganz gut.

    LG Annemarie

    Liebe Erdnuss , du sprichst mir aus der Seele.Ich hatte am 30.04."Jahrestag".Mir geht es genauso wie dir.Es war ein hartes Jahr mit Tränen,Verzweifelung und vielen Hochs und Tiefs,aber wir haben es geschafft!!!

    Ich wünsche uns allen das wir noch viele wundervolle und gesunde Jahre vor uns haben.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende...

    Hallo alle zusammen,bei mir ist es heute genau 1 Jahr her das ich die Diagnose bekam. Meine Güte wie die Zeit vergeht....

    ich war oft drauf und dran aufzuhören, hab die Chemo echt schlecht vertragen, die Bestrahlung war auch nicht besser .

    Aber im nachhinein bin ich froh das ich durchgehalten habe. Es geht jetzt endlich täglich besser,bin aber immer noch krankgeschrieben,würde es auch noch nicht schaffen zu arbeiten.Aber wie gesagt es wird immer besser.Ich freu mich jetzt auf einen hoffentlich schönen Sommer und hoffe das wir alle gesund werden und bleiben.

    Liebe Grüße

    Hallo@Mar K,da hast du ja echt Glück gehabt.Dann lag bei dir ja mehr als ein Jahr zwischen AHB und Reha.Denn mir hat man gesagt das dazwischen nur 12 Monaten liegen dürfen.Dann stimmt das gar nicht? Ich war im März 2019 zur AHB,dann Könnte ich theoretisch im Dezember oder Januar einen Reha- Antrag stellen?

    LG

    Hallo Elenear ,danke für die Info,dann kann ich ja noch hoffen das es beim nächstenmal mit der Nordsee klappt.Wann kann man denn den Antrag stellen?In der AHB wurde mir gesagt das man die Reha innerhalb eines Jahres antreten muss.

    Hallo,ich war zur AHB im März in Bad neuenahr.Dort wurde mir gesagt das ich innerhalb eines Jahres eine Reha beantragen kann und soll. Da ich aus NRW komme wäre bei mir dir Arge Bochum zuständig,Ist das richtig das ich von hier dann keine Chance habe zur Nordsee zu kommen? Bei der AHB hab ich auch 3 Wunschkliniken an der Nordsee angegeben und es hat nicht geklappt.Oder muss ich zur Reha wieder nach Bad- Neuenahr.War überhaupt schon mal jemand über die Arge Bochum an der Nordsee??

    LG

    Hallo, mich würden auch mal die Enzyme interressieren.Kann mir da jemand weiterhelfen?Habe selber nichts gefunden.Vielleicht kann mir jemand per PN sagen wie genau die heißen???

    Liebe Grüße Annemarie