Beiträge von Schaeflein

    Bei mir war das auch einmal der Fall , dass das Gerät gewartet wurde. Die haben dann in einer anderen Radiologie für mich einen Termin gemacht , so dass ich nicht in Verzug komme . War alles ganz problemlos .

    Während meiner Zeit in der Bestrahlung ist das Gerät mehrmals ausgestiegen . Musste dann etwas länger warten , bin aber am gleichen Tag noch drangekommen. Einmal ist das Ding ausgestiegen solange ich drin lag. Da war alles tot . Die müssten mich dann mit der Handkurbel runter lassen damit ich überhaupt raus könnte . War ganz lustig 🤣

    Liebe Elly ,

    Ich kann mich meinen vorschreibern nur anschließen. Die Haare fallen definitiv aus . Ich hatte nach drei Tagen die Schnauze voll von Haaren die einfach überall sind . Ich habe mich nicht mal mehr getraut mich zu kämmen . Habe die dann rasiert und gut war . Ich hatte damit kein Problem denn die wachsen ja wieder . Mir war es einfach auch wichtig dass ich selber die Kontrolle über meinen Körper habe und nicht dieser mistige 🦞 . Wenn du bereit dazu bist dann kommt das von allein .

    Glg Schaeflein

    hallo Ginefix ,

    Keine Ahnung warum die mich nach Höchenschwand verfrachten . Ich wollte eigentlich nach Scheidegg. Ich hätte Einspruch einlegen können, aber das war mir dann doch zu blöd. Soll da ganz schön sein . Bin mal gespannt.

    LG Schaeflein

    Liebe Kylie ,

    Danke für deine Glückwünsche, ich bin so froh dass ich das alles hinter mir habe. War ein steiniger Weg bis hierher. Jetzt muss nur noch mein Körper heilen, da er doch einige Schrammen in dieser Zeit abbekommen hat 😊. In drei Wochen geht’s in Reha und danach hoffentlich steil bergauf.

    Glg Schaeflein

    Ernie ,

    Genau dasselbe denke ich auch. Jetzt macht das bisschen Chemie den Kohl auch nicht mehr fett. 😀.

    Heideblüte ,

    Ich habe gestern abgegrillt und freu mich nun auf Freitag, auf meinen ersten Friseurtermin seit langem. Ich brauche wieder Normalität, auch auf dem Kopf.😀. Die weißen / grauen Haare erinnern mich bei jedem Blick in den Spiegel an die Krankheit. Jetzt soll es aufwärts gehen .

    LG Schaeflein 💪😀

    Hallo zusammen ,

    Ich habe gestern abgegrillt. Es war irgendwie alles so unwirklich gestern, dass ich mich garnicht richtig darüber freuen konnte. Nach der langen Zeit der Therapie muss man sich erst mal sammeln um zu realisieren dass man durch ist. In drei Wochen geht’s jetzt zur AHB.

    Bin durch ,, juhu,,

    LG und haltet durch

    Schaeflein

    Ich habe am Freitag einen Termin beim Friseur. Bin noch unentschlossen was ich machen soll. Friseur sagt es sei kein Problem mit der Farbe , allerdings ist er sich auch unschlüssig welche Farbe er machen soll. Ihm gefällt mein grau. 🙈

    Eventuell werde ich auch das grau nur aufpeppen. Frag sich nur wie. 😂. Ich gebe Rückmeldung was dabei rauskam😂

    Liebe Manu85 , Pause wird auch nicht gewährt während der Bestrahlungen. Ich war mal extrem erkältet , hab kaum Luft bekommen beim ATEM-Gating , da meinten sie , solange ich kein Fieber hätte könne man bestrahlen. Jetzt habe ich mit heute noch fünf mal , dann bin ich durch. Ich denke , da musst du deinen Urlaub verschieben, sollte er in die Bestrahlungszeit fallen. Aber das entscheidet sich wenn es soweit ist.

    LG Schaeflein

    Liebe Simba ,

    ich kann kruemelmotte nur zustimmen. Du brauchst keine Angst zu haben. Du schaffst das, genauso wie wir alle. Wir hatten alle vorher Angst vor dem unbekannten. Ich drück dir die Daumen. Ärmel hoch und kämpfen. Das ist das einzige was hilft.

    LG Schaeflein

    Liebe Dahlie ,

    bei mir hieß es vor der Op auch , dass ich ohne Chemotherapie auskomme, hat sich aber nach der Op als anders rausgestellt weil mein Tumor schon in die Lymphknoten gestreut hatte. Muss aber bei dir nicht auch so sein . Ich kenne viele Frauen bei denen es ohne Chemotherapie ging. Ich habe jetzt noch 6 Bestrahlungen, dann komm ich in Reha und bin durch .

    Wünsche dir alles gute für deine Op , ich drück dir die Daumen . Es ist alles zu schaffen.

    Glg Schaeflein

    Liebe Dahlie ,

    Ich war letzte Woche in Memmingen zur Bestrahlung weil unser Gerät hier überholt wurde( habe gesehen dass du von dort kommst), da dauerte meine Bestrahlung 15 Minuten. In der Regel sind es 25 bis 30 Bestrahlungen, je nachdem , ist bei jedem ein wenig anders.

    LG Schaeflein