Beiträge von lissie

    Liebe Erna66 alles Liebe für die neue Therapie. Wir zwei kriegen das schon irgendwie hin. Bei uns gibt's so einen Spruch Du kannst hin fallen , versuche aber immer wieder aufzustehen. Das machen wir jetzt. Wir sind schon so viel gefallen, da stehen wir jetzt gerade wieder auf. LG lissy :*

    Liebe Miriam .Jetzt möchte ich dir mal Mut machen soweit es geht. Ich ertrage es mittlerweile ein Viertes Mal. Besser ich versuche es, ob ich es hin bekomme weiß ich jetzt auch noch nicht. Gestern war ich auch noch der Überzeugung alles richtig, neue Chemo heute hadere ich schon wieder. Ich denke das wird jetzt ein auf und ab bis es richtig losgeht. Ob es wirklich der richtige Weg oder Entscheidung war, werde ich sehen. Die Option abzubrechen habe ich mir auch offen gelassen, wenn es gar nicht geht. Es ist auf deutsch großer Mist. Als erstes habe ich gestern meinen Professor gefragt muss ich jetzt sterben und er sagte spontan gestorben wird jetzt noch nicht. LG lissy Sei mal gedrückt

    Dankeschön, das mach ich auch da ich ja eh schon mit den Panikatacken zu kämpfen hab lass ich mir provelacktisch was vorher geben. Besser als wenn ich dann dort rum zittere.. LG lissy

    Ihr Lieben. Ich habe mal eine Frage. Ich bekomme ja am Montag meinen Port unter örtlicher Betäubung, wie ist das so. Beim ersten Mal hatte ich Narkose weil sie da gleich den Wächterlympknoten in einen Ritt mit rausgemacht haben Bekomme ich da ein Tablette zur Beruhigung vorher. Wäre lieb wenn mir jemand antworten könnte LG lissy

    Guten Morgen Taima ich bin immer so zeitig auf. Lege mich aber mittag nochmal hin wenn ich nicht gerade zum Arzt muss. Milli hat früh ihre Spiel Stunde. Schön das ihr gestern so lieb geschrieben habt, gerade als ich dort war beim Professor. Die Wartezeiten sind dort ewig, aber er nimmt sich für jeden sehr viel Zeit. Heute bin ich das erste Mal alleine mit Milli. HEIKO hatte Krankenschein mit, weil es mir ja so schlecht ging. LG LISSY <3

    GUTEN MORGEN IHR LIEBEN. MÖCHTE MICH HEUTE HIER NOCH EINMAL BEI DEN VIELEN Nachrichten bedanken auch die mir über PN geschrieben haben. Also Danke mein Katzenkind hatte schon wieder ne Spielzeit und Flugstunde Meine Arme Chouch. LG lissy

    LIEBE Perle68 natürlich ist Milli dabei. Knuddelt mir sie aber nicht KAPUTT. Übrigens zu Hause komme ich jetzt auch erst an zweiter Stelle. Total Papas Liebling. Ihr glaubt aber wirklich nicht wie die Rasse anhänglich ist. Ich hatte ja auch immer Katzen, die übertriefft mit schmusen alle. LG Lissy

    Ja mein Bauch hat gar nicht groß nachgedacht,es war einfach spontan. Mir geht es bis jetzt nicht mal schlecht dabei. Ob es richtig ist, wird sich zeigen. Ich weiß nur eins, von alleine wären die Dinger bestimmt nicht weggegangen. Also nochmal auf in den Kampf. Ihr habt mir die letzten Tage viel geholfen, Dankeschön an alle nochmal LG lissy


    Liebe Mieze66 ich musste komischer Weise heute auch an dich denken, Wo ich beim Professor saß und das du es ja auch geschafft hast. Da es ja nicht meine erste Chemo ist, weiß ich ja auch auf was ich mich einlasse.Meine Angst wird noch kommen, wenn die erste läuft, aber ich habe ja euch LG lissy :hug:

    Ach ihr lieben ja mein Port war damals auch mein Freund,ich hätte ihn nie rausmachen sollen. Er hat mich ja auch nicht gestört. Naja jetzt kommt er wieder rein. Ja meine Milli ist wirklich sehr niedlich und sooooo anhänglich. Eure Lissy :*:*:*

    So ihr Lieben. Bin wieder zu Hause. Mir geht's besser als die letzten zwei Wochen. Ich wusste ja das es Lungenmetasen sind.Das hat mich nicht so erschreckt. Es wird jetzt eine Chemo für mich besprochen, wozu ich mich auch entschieden habe,wenn es gar nicht geht kann ich immer noch aufhören. Meine Entscheidung kam plötzlich aus dem Bauch heraus und das ist für mich gut so. Am Montag bekomme ich schon den Port. Gott sei Dank. Ich habe einmal eine Chemo über die Venen bekommen, nie wieder. Ich danke euch allen ihr lieben, es hat mir sehr viel geholfen. Hier ein Bild von meiner Milli Eur e lissy