Beiträge von lissie

    Liebe Debo30 Ich möchte dir Mal schreiben.Habe gerade gelesen,das du eventuell denkst die Luftnot kommt von den Metastasen Lunge.Ich möchte dir nicht vorgreifen,aber ich habe ja auch Lungenmetastasen beidseitig,war erst vorige Woche zur großen Untersuchung,da ich ja auch das SG bekomme ,habe ich die aller Viertel Jahre .Mit Luft habe ich auch Probleme und dachte oder denke irgendwie auch noch es könnte von den Metastasen kommen.Bei mir hat der Radiologe , Chefarzt Krankenhaus und gestern mein Professor Onkologe gesagt,das es nicht davon kommen kann.Ich bin da auch verunsichert,die würden sowas nicht machen.Wie gesagt ich bin kein Arzt und es ist nur das was mir erzählt wurde.Ich wollte dir es einfach mal schreiben,da du einfach auch genug durchmachst.lg Lissy 🤗🤗💚

    Liebe Tioman1404 ich hatte dir ja gestern das mit dem HNO geschrieben,es ist gut das du warst,ich hoffe er hat eine Kehlkopfspiegelung gemacht.Spreche aus eigener Erfahrung mit dem Stimmband.Ich drücke dir ganz fest die Daumen,das es sich gut klärt.lg Lissy 🤗

    Liebe LaleLuu . Gerade habe ich deinen Beitrag gelesen und ehrlich Mal in dein Profil geschaut.Du hast soviel durch und jetzt das .Es tut mir in der Seele weh und es gibt nichts,was schlimmer ist,als diese heimtückische Krankheit meiner Meinung nach.Ich wünsche dir von Herzen alles gute und Liebe.Eigentlich findet man garkeine richtigen Worte.Traurig Lissy

    Liebe Tioman1404 Ich schreibe selten, aber habe gerade von dir das mit der Stimme gelesen.Ein Rat von mir,Gehe bitte mal zum HN O Artzt und bitte um eine Kehlkopfspiegelung nur wenn du möchtest.Bei mir war es auch so ,lass es einfach abklären,wenn es nicht weg geht.lg Lissy

    Liebe @Debo3 ich hoffe das es dir bald besser geht und das du alles in Ärger umgewandelt hast, ist doch erstmal gut.Ich denke auch ,das du dich gut wehren kannst,wenn etwas total schief geht,was ich persönlich total gut finde.Bin zwar erst in Woche 3nach Corona dieser Bellhusten nervt mich auch total.Von ganzen Herzen ♥️ gute Besserung LG Lissy

    Liebe Debo30 Ich bin traurig das es einfach auch bei dir nicht richtig aufwärts geht.Da ich ja auch seit voriger Woche wieder Corona habe mit schlimmen Husten usw weiß ich wie nervend das ist.Einen Tag denkt man es wird besser,der nächste schniefft man wie verrückt.Wenn ich dann höre Corona gibt es nicht,frage ich mich was ich da mehrere Male hatte.Bei dir geht es ja nun auch schon lange,aber ich weiß aus Erfahrung das kann sich wirklich bei manchen hin ziehen.Ich wünsche dir weiterhin das du es bald überstanden hast.lg Lissy 😇😇

    Liebe Debo30 ich hoffe du liest meine Zeilen und ich habe sie im richtigen Tread geschrieben.Wie ich gelesen habe, hast du ja auch Coronaund plagst dich mit Husten.Ich hatte es ja auch schon paarmal.Seit dem Wochenende ist Heiko wieder positiv mit Symptomen in Grenzen.War einen Tag später beim PCR Test meiner war noch negativ gestern.Jetzt plagt mich aber seit abends ein ganz schöner Husten,das dumme ist nur durch die Chemo huste ich eigentlich immer nur nicht so sehr.Ich war ja am Freitag zur Chemo,danach Filgrastin Spritze und Cortison bis gestern.Wir schützen uns so gut es geht in der Wohnung, Arzt meint nochmal zum PCR Test brauche ich nicht, nächste Woche wäre ja wieder Chemo ich habe so eine Angst.Das schlimme ist kein Schnell Test hat bei mir je angeschlagen,egal wie viele ich gemacht habe.Jeder war negativ obwohl PCR positiv war.Vielleicht hast du einen Rat . Dankeschön im voraus LG Lissy 🤗

    Liebe Debo30 es macht mich auch immer wieder traurig,wenn ich lese was du die letzte Zeit so durch stehen musst und irgendwie tapfer erträgst.Es ist so viel und geprallt hinter einander weg .Die Weihnachtszeit macht es da auch nicht gerade besser.Ich wünsche dir von ganzem Herzen ♥️♥️♥️ das du zur Ruhe kommst wenigstens etwas und Corona dich endlich in Ruhe lässt.Sei ganz lieb gedrückt und gegrüßt aus dem verschneiten Sachsen LG Lissy 🤗💚

    Liebe Debo30 Irgendwie lese ich immer mit Bewunderung deine Geschichten und was du so durchmachst.Du schreibst so ausführlich und trotzdem gefühlvoll und positiv wenn es geht.Eigentlich wünsche ich dir jetzt garkeinen Arzt Termin mehr, gerade vor Weihnachten soll endlich Ruhe einkehren und das bei jedem.Es ist gerade auch eine Zeit wo man viel nachdenkt und so sentimental nochmal extra wird.Es war schon so ,wo im Pflegeheim gearbeitet habe.irgendwie anders.Lg ich denke an dich Lissy 🤗