Beiträge von Findusstinker

    Hallo, jaki !

    Diese leichten Stiche, bzw. Schmerzen in der Brust hatte ich auch. Mir hat man bei der wöchentlichen Besprechung gesagt, das sei normal. Es wird ja nicht nur die Haut, sondern das Innere der Brust bestrahlt.

    Liebe Grüße

    Karina

    Ka68 , herzlichen Glückwunsch zum Abgrillen! Ich bin auch seit gestern durch 💪!

    Dann sind wir ja tatsächlich zeitgleich in Bad Pyrmont. Bist du auch in der Klinik "der F..." direkt am Park?

    Ich freue mich auch total, auch wenn ich eigentlich viel lieber an die See wollte!

    Du bist ja mutig, daß du deine gegrillte Haut direkt in der Wanne aufgeweicht hast. Mir hat man im Abschluss gespräch gesagt, ich dürfte die nächsten 3 Wochen nicht baden, um die Haut erstmal zu schonen. Ich denke, ich werde noch ein bisschen damit warten. Wichtig ist mir allerdings, daß ich in der AHB die Wasseranwendungen mitmachen darf. Aber ich denke, bis dahin müsste sich meine Haut erholt haben, da ich auch keinerlei offene Stellen habe.

    Ganz liebe Grüße und allen noch ein schönes Wochenende!

    Karina

    Hallo, liebe Kim70 !

    Es tut mir sehr leid, daß es dir unter der EC-Chemo so schlecht geht. Bei uns im Brustzentrum haben wir gute Begleitmedikamente mitbekommen, die das Schlimmste verhindert haben. Man verträgt aber auch nicht jede Chemogabe gleich gut oder schlecht. Es kann sein, daß es dir beim nächsten Mal viel besser geht, da dein Körper dann schon etwas darauf vorbereitet ist.

    Du wirst das Ganze wuppen, keine Frage!!! Bei Fragen immer gerne melden!

    Mir ging es auch einmal ziemlich übel unter der Chemos. Da stellte sich aber raus, daß ich mir einen blöden Magen-Darm-Keim eingefangen hatte 😖. Nach 5 Tagen war der Spuk aber auch schon wieder vorbei 😓.

    Ich wünsche dir sehr, daß sich deine Übelkeit schnell legt und der Rest viel besser verträglich für dich sein wird!!!

    Zeig dem miesen Schalentier, daß er sich die Falsche ausgesucht hat 💪💪💪!!!

    Liebe Grüße

    Karina

    Ka68 , das können wir sehr gerne machen!

    Schade, daß hier noch keiner in Bad Pyrmont war! Was soll mir das sagen 😮??? Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen??? Oder vielleicht gar keins 😒?

    Ich warte einfach nochmal etwas ab, vielleicht meldet sich ja noch jemand ☺!

    Bin nur leider nicht die Geduldigste 😓😫😏.

    Liebe Grüße

    Hallo, ihr lieben Mitstreiterinnen!

    Hat zufällig jemand von euch Erfahrungen mit Bad Pyrmont??? Ich hatte eigentlich 3 Wunschkliniken an der Nordsee angegeben, aber soll jetzt dahin 😮. Ich überlegt nun, ob ich Widerspruch einlegen, aber vielleicht ist es da ja auch schön. Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte!

    Liebe Grüße

    Liebe Mutze 70 !

    Du hast meinen Tag gerettet!!!

    Das ist ein suuuper Ergebnis und ich freue mich sehr für dich!!!

    Das muss unbedingt gefeiert werden, wenn nötig auch nackelig auf dem Balkon 😁😁😁!

    Liebe Grüße

    Karina

    Vielen Dank für die lieben Geburtstagsgrüße 😊!

    Ich habe heute morgen erstmal Herceptin und Perjeta getankt und anschliessend stand Bestrahlung auf dem Plan. Den Nachmittagskaffee habe ich dann ganz gepflegt verschlafen 🙈, aber abends habe ich schön mit meinen Schwestern zusammen gesessen und den Tag ausklingen lassen!

    Liebe Grüße 😘

    Karina

    liebe Kylie !

    Das ist definitiv die beste Nachricht des Tages 🎈🎆🎊🎉🎈!!!

    Ich freue mich soooo sehr für dich!!!

    Lass die Gewissheit langsam in dein Bewusstsein sickern und wenn sie dann dort angekommen ist, wird die Erleichterung grenzenlos sein und du wirst dich soooo gut fühlen!!! Und genau das hast du verdient!!

    Liebe Grüße


    Findusstinker

    Auch ich wünsche allen frohe, besinnliche Feiertage 🌲!

    Genießt alle, die wertvolle Zeit mit denen, die euch wichtig sind und verschwendet sie nicht an jene, die sie nicht verdient haben!!!

    Und am 01.01.2019 machen wir alle einen dicken Haken hinter das vergangene Jahr 2018 und blicken in eine kreisfreie Zukunft!!!!!

    Das wünsche ich uns allen von ganzem 💖💖💖


    Liebe Grüße

    Findusstinker

    Vielen, lieben Dank, Ernie und Sonnenglanz !

    Ich habe heute morgen direkt mit der Casemanagerin unseres Brustzentrum tel. und sie konnte mich sehr beruhigen.

    1. In der rechten (erkrankten) Brust konnte kein Tumor mehr gefunden werden 🙌🙌🙌

    2. Die Zyste in der gesunden, linken Brust, war angeblich auch schon bei der Mammografie im Mai ersichtlich. Und das in gleicher Form und Größe 🙆!

    Ich frag mich nun allerdings, warum die Ärzte dann jetzt plötzlich so darauf rumreiten 😎! Hab irgendwie den Verdacht, daß die das im Mai total über sehen haben, aber egal!

    Ich freue noch jetzt erstmal verhalten und habe beschlossen, jetzt erstmal Weihnachten zu geniessen, ohne Angst!!!

    Liebe Grüße an alle 😘

    Findusstinker