Beiträge von Fanny68

    Hallo guten Morgen
    Hmmmm Nicky lecker frische Brötchen mit Plaumenmuss da kann ich nicht widerstehen soviel Zeit muss sein auch wenn mir die Zeit schon wieder im Nacken hängt muss dann bald los zum Doc ist mal wieder "Spritzentime" schon die 6. unglaublich wie die Zeit vergeht.
    Heute Nachmittag will ich einen Qi gong und eine Yogakurs besuchen hab ich in der Reha angefangen und war begeistert mal sehen wies wird.
    Ohhhmmm Grüsse Fanny

    Hallo Sarema
    Auch von mir noch ein herzilches Willkommen hier im Forum schön das du zu uns gefunden hast auch wenn der Anlass kein schöner ist aber es so wichtig jemanden oder etwas zu haben wo man sich aufgefangen und verstanden fühlt und das ist hier auf jedenfall gegeben Hier ist Raum für deine Ängste und Sorgen und was ganz wichtig ist du bist nicht allein!!!!!
    Schau dich in Ruhe um und fühl dich herzilch angenommen hier.
    LG Fanny

    Hallo Jo
    Tatsächlich wow das ist in der Tat ein Grund zu feiern und Anzustossen Prost auf die nächsten 500!!!!!!
    Ich lass mal noch ein paar Brezeln da und ein bisschen Butter.
    LG Fanny

    Hallo Strandnixe
    Auch wenn schon alles geschrieben wurde auch von mir es tut mir total leid schon wieder eine Schreckensnachricht da fragt man sich dann wirklich mal was hab ich bloß verbrochen hört das denn nie auf?
    Auch mir fehlen die richtigen Worte ich stell bloß wieder fest wie banal sind doch oft die eigen Sorgen und wie klein manchmal Dinge die einen aufregen.
    Ich wünsche dir von Herzen das du eine für dich annehmbare Lösung findest.
    LG Fanny

    Hey Sonja nicht lachen jetzt aber im Moment lese ich das Buch von der Katzenberger das erste. Ich weiss Ansprusvoll ist anderes aber es ist ganz witzig und herrlich zum abschalten und es kommt noch dazu das ich es als einziges auf dem tablet habe und mir es im Moment leichter fällt damit zu lesen den nicht nur mein Temperaturregler hat seinen Dienst eingestellt auch meine Augen lassen mich immer mehr im Stich.Bin mal gespannt was als nächstes kommt unglaublich da wirst du mal so mir nix dir nix zur Baustelle toll.
    Ihr hört im Moment bin ich ein wenig gefrustet aber ich denke das wird auch wieder, hab ja euch zum Glück
    LG Fanny

    Hallo Lisa und alle anderen hmmm lecker werde mir deine Krapfen heute schmecken lassen.Auch wenn heute keine Sonne mehr scheint werde mich jetzt ein wenig in den Liegestuhl legen und feste einmummeln bin nämlich zur Frostbeule mutiert mir ist entweder heiss oder kalt öfter kalt im Moment jeden falls nix mehr normales mehr DANKE Tamoxifen.
    Habe noch ne Auswahl von leckeren Heissgetränken dabei Caramel Latte Chai Latte Schoki für jeden etwas.....
    So dann her mit den Decken und einem Buch.
    LG Fanny

    Hallo Mädels
    Vielen Dank für eure Antworten werde jetzt aufjedenfall die Bestimmung machen lassen und nochmal die Meinung vom Gyn einholen auch wenn er schon meinte ja können sie nehmen wenn es nicht zu hoch dosiert ist dazu sollte ich aber ja mal wissen wieviel den richtig ist. Oh man alles muss man selbst machen und die Docs mit der Nase drauf schupsen ne ne ne .
    Dankende Grüsse Fanny

    Hallo Pferdefreundin
    Herzlich Willkommen hier im Forum schön das du da bist die Diagnose zu bekommen ist ein Schock und der sitzt ganz schön tief man wird von jetzt auf nacher aus der Laufbahn geschleudert und wieder Tritt zu fassen mal mehr mal weniger einfach.
    Ich wünsche dir hier einen guten Austausch mit uns stell deine Fragen du wirst Antworten finden.
    LG Fanny

    Hallo ihr Lieben
    Muss euch jetzt mal eine Frage stellen und zwar in der Reha bin ich über ein Magizin gestolpert in dem es um die Einnahme von Vitamin D ging gerade in Zusammenhang mit einer Krebserkrangung und zwar konkret um "Vitamin D die positiven Eigenschaften des Sonnenhormons" unteranderem:" bremst die Krebsentwiklung verhindert eine Metastasenbildung" um nur 2 Von vielen Eigenschaften zu nennen.
    Nun meine Frage an euch habt ihr davon schon gehört oder eventuell schon selbst Erfahrung damit gesammelt? Von meinem Gyn hab ich keinen Einwand dagegen bekommen von der Ärztin in der Reha wurde mir konkret ein Präperat empfohlen.
    Ich weiss jetzt nicht so genau was ich machen soll vielleicht wisst ihr ja einen Rat.
    Vielen Dank und liebe Grüsse eine unschlüssige Fanny

    Hallo Srandnixe
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Nachsorge o.B. das ist sicher eine Erleichterung wenn einem gesagt wird alles prima bei mir war das jetzt als ich zur Oberbauchsono war Gynmässig steht es erst Ende Februar an.
    Ich hoffe du konntest dir heut was gutes tun und somit ein bisschen feiern. Und wie Wölfin schon geschrieben hat hier triffst du sicher immer jemand der gern mit dir feiert ich freu mich jedenfalls für dich.
    LG Fanny

    Hallo ihr Lieben
    Hmmm Angie lecker Kaffe gute Idee den las ich mir gern schmecken.
    Ich hab auch jede Menge Sonnenstrahlen mit dabei hab ich alle eingefangen und lass sie hier für uns scheinen.
    Werde mich dann heut mal dran machen und meinen Schwerbehinderten Ausweis beantragen ,zuvor setze ich mich aber hier mit meinem Kaffe noch ein bisschen in die Holly.
    LG Fanny

    Hallo Strandnixe
    Ich gesell mich noch ein bischen zu dir und guck mit dir in die Sterne der Wind pustet ja ganz schön heut Abend aber wir haben ja kuschlige Decken und ein windgeschütztes Plätzchen.
    Werde dann auch bald ins Bett gehen muss ja morgen wieder arbeiten.
    Lass uns noch ein bisschen Tee trinken und ein bisschen Schoki hab ich auch dabei Greif zu
    LG Fanny

    Hallo Mimmi
    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum ich kann dich sehr gut verstehen wenn du sagst du suchst den Austausch mit gleichgesinnten den genau so ist es mir auch gegangen auch wenn Leute in deinem Umfeld Familie,Freunde Verständnis haben richtig verstanden fühlt man sich nur bei betroffenen hier weiss jede wie es der anderen geht zumindest weiss ich wenn ich hier irgendein Problem habe ich finde ziemlich sicher eine Antwort darauf und vor allem Verständnis.
    Schau dich in Ruhe um ich wünsche dir einen guten Austausch und Antworten auf deine Fragen und davon hat man gerade am Anfang eine Menge
    LG Fanny

    Hallo Zusammen
    War ja schon ein weilchen nicht mehr hier und freu mich gerade an den tollen Sachen die es neu hier gibt werde mich gleich mal in die Holly setzen und ein bisschen schaukeln oh das ist toll und entspannt total.
    So jetzt sind meine Jungs fertig mit kochen asiatisch gibt es dann will ich mal kosten gehen.
    Hab schnell noch ein paar Kekse u d Tee hingestellt.
    Bis bald wieder LG Fanny

    Hallo ihr Lieben
    So heute ist schon der 2. Tag "arbeiten " rum.
    Ich muss sagen es ist toll endlich wieder was zu machen aber ich bin auch sehr froh das es es die Möglichkeit gibt langsam zu starten.Es ist schon eine ganz andre Belastung.
    Es ist unglaublich wie schnell man auch von der Tätigkeit weg sein kann hab doch glatt über legen müssen wie war den jetzt der oder der Handgriff wieder damit es flüssig läuft aber bin dann doch schnell wieder rein gekommen.
    Es ist ein tolles Gefühl sich auch mal aufs arbeiten zu freuen,kannte ich lange nicht eigentlich erst wieder als ich meine neue Arbeit angefangen habe ein paar Monate vor meiner Diagnose.
    So werde mal noch auf dem Sonnendeck vorbei schauen hab nämlich frei werde von meinen Jungs bekocht heute.
    Arbeitswütige Grüsse Fanny

    Hallo ihr Lieben
    Ich habe mir gerade einen Cappuchino gemacht und noch ein bisschen Stollen aufgeschnitten jetzt schnapp ich mir ein Buch und leg mich ein bisschen hier oben in den Liegestuhl bestimmt werde ich einschlafen meine Nacht war nämlch sehr kurz von drei bis halb neun aber nicht weil ich nicht schlafen konnte sondern weil ich gepuzzlet habe und nicht aufhören konnte. Ist ganz schlimm bei mir wenn ich da dabei bin.
    Aber bevor ich mich verkrieche werdeich mal Lisas Gemüsespieschen und Fischhäppchen versuchen.... hmm lecker Lisa Dankeschön.
    So dann will ich mal sehn wie weit ich im Buch komme......
    Lg Fanny

    Hallo ihr Lieben
    Jetzt ist er also demnächst da der langersehnte Moment der Rückkehr in den Beruf.
    Am 7.1.14 gehts mit 2Std los. Meine Wiedereingliederung wurde in der Reha auf den Weg gebracht und steigert sich alle 2 wochen um 2 std so das ich wenn alles nach Plan läuft Mitte Februar wieder voll durchstarten kann. Soweit der Plan, ich bin schon sehr neugierig ob es mit der Umsetzung klappt. Ich freu mich schon sehr auf ein weiteres Stück Normalität und hoffe sehr das alles so klappt wie ich es mir vorstelle.
    Vorallem hoffe ich das es auch mit der Zahlung des Überganggeldes funktioniert die lassen sich ganz schön Zeit.
    Lg Fanny

    Frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich allen und dem forum happy birthday
    Vielen dank an alle die diese form des Austausches möglich gemacht haben und immer wieder aufs neue möglich machen.
    Es ist immer schön hier sein zu können einen platz zu haben von dem frau weis sie wird verstanden.
    Vielen Dank dafür.
    Neujahrsgrüße von Fanny


    Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk