Beiträge von Lisa

    Hallo Angie,
    herzlich willkommen hier! Ich bin selbst noch recht neu hier, fühle mich sehr gut aufgehoben und wünsche dass es Dir genauso geht!!!
    Herzliche Grüße
    Lisa

    Hallo Ihr Lieben,
    hatte vergangenen Mittwoch meine 36. und letzte Bestrahlung. Durfte erst gegen Ende eine, von den Ärzten "gemischte" , Creme abends auftragen. Diese Creme "darf" ich jetzt noch aufbrauchen. Sonst soll ich für 2 Wochen nichts nehmen. Habt Ihr Erfahrung wie lange es dauert bis sich die Haut einigermaßen erholt? Meine Freundin durfte vor 10 Jahren Babypuder nehmen und hatte keinerlei Probleme mit der Haut. Bei mir löst sie sich bis unter den Arm.
    Ganz herzliche Grüße, Lisa

    Danke Ihr Lieben für Euere Antwort. Werde Montag beginnen und meine Erfahrungen gerne hier weitergeben vielleicht hilft es ja "Mitkämpferinnen". Obwohl, jeder reagiert anders das habe ich auch bei den Bestrahlungen "gelernt".
    Ganz herzliche Grüße, Lisa

    Vielen Dank für die herzliche und warme Aufnahme!
    Wurde am 16.7. und 2.8. brusterhaltend operiert, habe seit gestern die Strahlentherapie (36 inkl. 8) hinter mir und soll/ muß jetzt mit der Hormontherapie (Anastrozol 1 mg für 5 Jahre) beginnen. Habe ziemlich Angst davor weil ich bis jetzt nur negatives darüber gehört habe. Habt Ihr Erfahrung damit?
    Herzliche Grüße Lisa