Beiträge von Frankenlady

    pegesa

    Liebe patricia

    Hipp ,hipp,hurra 🥂🥂🥂🥂🥂wieder was geschaft.

    Ich denke,das ist die ganze anspannung die jetzt von dir abfällt und dich weng weinerlich machen lässt.man steht ja doch immer unter strom.

    Ich bin vorhin schon meine runde gelaufen.das wetter passt ja auch.

    Wünsche dir einen tollen tag heute

    Lg Heike

    Annett1972

    Mein tumor war auch 100 % hormonabhängig.nehme seit mai 18 tamoxifen,das ich super vertrage. Habe nur unter den tabletten grosse zysten an den eierstöcken bekommen .mein gyn riet mir die eierstöcke mit den zysten zu entfernen.hatte angst vor den wechseljahren.haben erst blut abgenommen und geschaut wie der wert ist.was sill ich sagen,ich war schon durch die wechseljahre durch,ohne was gemerkt zu haben.hab mich dann vor 9 wochen operieren lassen und merke nix.meine gebärmutter bin ich schon seit 2004 los.

    Lg frankenlady

    pegesa   Mollylein1414

    Ja,die angst sitzt immer im nacken.aber da müssen wir durch und das ganze macht uns nur noch stärker.

    Wir sind hinterher noch in der stadt shoppen gewesen,da hab ich mir was schönes gekauft🤗🤗

    Ich wünsche euch ein entspanntes Wochenende

    Lg Heike

    pegesa

    Mir geht es gut.hab heute kontroll mammographie. Mein mann und ich haben zur zeit ja urlaub.waren am Dienstag in leipzig im zoo.der ist wirklich sehenswert..

    Ist ja toll,dass du mit dem 16:8so gut zurecht kommst.für mich wären die 16 std ohne essen zu lange.🙈ich mach ja low carb.

    Wünsche dir noch einen schönen tag

    Lg Heike

    Schaeflein

    Man muss unter der aht net unbedingt zunehmen.ich nehme tamoxifen seit mai 2018.ich habe im april mit nordic walkig und diät angefangen da ich so angst vor Nebenwirkungen hatte.habe 35 kg abgenommen.war also vorher keine elfe.und mir gehts unter tamoxifen echt gut.keine hitzewallungen und durch die wechseljahre bin ich auch durch.das einzige war,dass ich grosse zysten an den eierstöcken hatte.haben alles vor 9 wochen entfernt.meine Gebärmutter hab ich ja seit 2004 schon nicht mehr

    Lg frankenlady

    Winniepink

    Ich hatte auch ne wundheilungsstörung.die op narbe war tippi toppi.etwas weiter oben hatte ich ein hämatom,das ist aufgebrochen und ich musste quasi mit der wunde 3 monate rumlaufen bevor man sie zunähen konnt.musste ja von innenn nach aussen heilen.misste 2x die woche zum gyn zum verbinden,die wunde ausstopfen und den rest hat mein mann immer bei Bedarf gewechselt.hatte aber nie schmerzen

    Lg frankenlady

    Carbol

    Ich war letztes jahr im August/September in der taunus klinik.mir hat es dort sehr gut gefallen.ist zwar eine ältere klinik,2 häuser unterirdisch verbunden,aber ich würd da wieder hin gehn.nur mit parkplätze ist es da sehr schlecht.liegt im nem wohngebiet und hat kaum parkplätze

    Lg frankenlady

    Bella 1

    Ich nehme tamoxifen sie mai 2018.meine nebenwirkungen sind,dass ich sn den eierstäcken grosse zysten hatte(hab eierstöcke und zysten vor 7 wochen rausnehmen lassen) und dass ich weng mehr friere.

    Lg frankenlady

    pegesa

    Hallo patricia

    Ja,das ist ein gutes argument,dass mit den ängsten.is ja toll,dass du so nette Nachbarn hast.das hat nicht jeder.wir haben auch nen tollen nachbarn.er passt auf unsere katzen auf und wir auf seine wenn not am mann ist.wohnen in nem kleinen ort mit 11 häusern und 21 Einwohnern. Da hilft eigentlich jeder jedem.

    Ich finde die pinguine so süss,aber mich interessiert eigentlich der ganze zoo. Hab schon viel gehört und im tv gesehen.aber einfach mal raus

    Ich fange heut wieder mit nachtdienst an, für 3 nächte und dann hab ich Urlaub 🤗🤗🤗

    Wünsche dir noch einen schönen tag

    Tschüss Heike