Beiträge von Hosimo

    Liebe Klabautermann

    Es macht mich sehr traurig zu lesen, dass du das forum verlassen möchtest. Du hast mir damals erklärt wie man das blöde @ vor den Namen setzt um ihn zu markieren. Unsere geliebten hundis sind gestorben. Vielleicht spielt rammi jetzt mit deiner Gina.. wer weiß.

    Du hast mir damals empfohlen mir wieder einen Hund anzuschaffen und jetzt liegt eine süße boxerschnute auf meinem Bauch und schnarcht.

    Es macht mich betroffen zu lesen, dass es dir nicht gut geht. Du hast nie geklagt, warst immer vorn mit dabei andere zu trösten obwohl es dir selbst nicht gut ging. Du hast aus Rücksicht auf andere fast nie über deine eigenen Probleme geschrieben obwohl es dir bestimmt auch geholfen hätte dich mal auszukotzen.

    Liebe Klabautermann ich drück dich virtuell ganz fest. Sei ganz lieb gegrüßt deine hosimo:hug:

    Liebe Sonne69 , ich freu mich riesig für dich. Glaub dir gern, dass du überglücklich bist. Ich hatte ja die Diagnose strahlenbedingte fibrose im Februar 20 erhalten und damals plagten mich ständig Husten Anfälle. Das hat sich aber deutlich gebessert, ich habe kaum noch Einschränkungen. Ich habe mich gegen Lungenentzündung zusatzlich impfen lassen.

    Liebe Sonne schicke dir ganz liebe grüße 🤗🤗🤗🤗🤗🤗🤗 simone

    Ihr lieben Mädels, macht euch nicht verrückt mit der pcr. Ich hatte diese auch aber viel wichtiger wäre mir gewesen wenn meine lympfknoten sauber gewesen wären . Da waren aber 3 befallen. Eine pcr ist ein lokales Ereignis. Es zeigt das die Chemo den tumor in der brust zerstört hat. Man geht zwar davon aus, dass sie dann auch im gesamten Körper gut gewirkt hat aber wissen kann das niemand. Was ist mit unserem Kopf, die Chemo ist beim Durchbruch der Blut Hirn Schranke nicht ausreichend wirksam. Was ist mit den schlaeferzellen. Egal ob pcr oder nicht, daß Schicksal entscheidet. Eine pcr bedeutet nur das die Chemo lokal wirksam war. Wie umfangreich und vor allem wie lange weiß niemand.

    Umarme euch alle ihr lieben 🤗🤗🤗

    Shiva_001

    Liebe Shiva, ich bekomme auch zometa 2 x im Jahr. Habe im August 19 mit anastrozol angefangen und im Dezember meine erste Infusion mit zometa. Ich glaube aber nicht, daß es zeitlich eine Rolle spielt wann man beginnt.

    Nach der ersten Infusion kann es zu starken Nebenwirkungen, Knochen und muskelschmerzen sowie Kopfschmerzen und Fieber kommen. Hatte ich auch. Dauerte etwa 3 Tage an. Bei der 2.infussion war garnichts mehr aufgetreten. Also nicht erschrecken. Liebe Grüße hosimo 🤗🤗🤗

    Pschureika

    Liebe pschureika du Liebe, ich danke dir und fühle mich beschämt. Wieviel Kraft, Stärke und Liebe in dir steckt. Du bist so hart getroffen und hast immer für andere ein Ohr, tröstet und machst Mut.

    Ich verfolge deine Posts und Fiebere jedesmal mit dir mit, dass es immer nur gute Nachrichten geben mag. Liebe Pschureika alle Daumen sind für dich gehalten. Sei ganz lieb gegrüßt simone🤗🤗🤗🤗

    Liebe Mieze66

    Das Gefühl der Ungewissheit ist so fürchterlich und macht uns immer wieder aufs Neue verrückt. Ich drücke dir ganz fest die Daumen das es keine Metas sind.

    Ich hatte 3 Monate nach der Bestrahlung einen mächtigen Husten und leichte Temperatur. Bin dann zum Hausarzt und der schickte mich zum röntgen. 3 Tage später bekam ich den Anruf aus der Praxis. Ich sollte nochmal vorbei kommen. Auf der Lunge waren mehrere rundherde zu sehen metastasen suspekt. Ich bekam eine Überweisung zum ct. Von dort dann Entwarnung was metas betrifft. Habe eine strahlenbedingte fibrose.

    Vielleicht ist das bei dir auch eine Möglichkeit.

    Schicke dir ganz liebe grüße

    Hosimo🤗🤗

    Annilein34

    Ich hatte im Mai 19 meine OP. Hatte auch einen großen Tumor. Laut US vor der OP nach neoadjuvanter Chemo noch 1,8 cm rest. Nach OP, alles totes Gewebe keine aktiven Zellen.

    Eine OP gibt es aber in jedem Fall, so wie die anderen Mädels schon geschrieben haben. Liebe Grüße hosimo🤗🤗🤗

    Claudia.s.

    Liebe Claudia, ich bin auch so ein Fall der Bisphosphate prophylaktisch nimmt aller 6 Monate. Meine erste Gabe war im Januar 2020. Am Folgetag ging es mir alles andere als gut. Ich hatte 39 Fieber und alle Knochen taten mir weh. Auch der Kiefer machte Probleme beim kauen. 4 Tage später war der Spuk vorbei. Im Juli hatte ich meine 2. Infusion mit zometa und ich habe mich für den Folgetag gleich mal prophylaktisch krank schreiben lassen. Es passierte aber garnichts. Kein Fieber, keine Schmerzen bedingt durch die Infusion.

    Meine Ärztin meinte schon, dass es oft bei der ersten gabe zu solchen Reaktionen kommen kann.

    Vielleicht schaust du noch mal wie du die 2.gabe verträgst. Eine Kiefernnekrose ist ein langwieriger Prozess. Man sagt im Durchschnitt tritt sie bei bisphosphonaten nach 4 Jahren auf. Bei den prophylaktischen Gabe ist das Risiko aber gering, da die Therapie nur alle 6 Monate statt findet.

    Liebe Grüße Hosimo🤗

    Liebe ich2020

    Ich weiss dein Kopf macht dich gerade verrückt, man findet ja irgendwie jede Handlung der Ärzte suspekt und das gepaart mit unseren Ängsten. Was das mit jedem macht muss ich wohl nicht sagen. Versuche erstmal ruhig zu bleiben, also wenn es irgendwie geht. Tumor bedeutet erstmal nur Geschwulst. Diese kann gut oder auch bösartig sein. Was bei dir zutrifft ist noch völlig offen. Letztendlich wirst du erst Gewissheit haben wenn ein pathologisches Ergebnis vorliegt. Aber es muss abgeklärt werden. Daher las dich von dem Begriff Tumokonferenz nicht kirre machen. Es kann alles mögliche sein. Und wie gesagt ein Tumor ist nicht immer bösartig. Sei lieb gegrüßt von hosimo🤗🤗🤗

    Schabbernack

    Liebe Schabernack, meine letzte pacli hatte ich im Mai 19. Ich hatte sehr starke neuropathien in den Füssen ab der 8.pacli. Auch in den Fingern. Meine Finger sind wieder ok, es hat aber gedauert. Meine Füsse sind bis heute taub und ich habe fast jede Nacht muskelkraempfe in den Füssen. Diese kamen aber erst später.

    Das Nasenbluten hörte schnell auf.

    Versuche ganz viel selber zu machen mit deinen Füssen. Ich bekomme 3 mal die Woche elektrobaeder von der physiotherapie. Das die neuropathien bleiben

    Das muss bei dir nicht sein, bei den meisten verschwinden die tauben Füsse nach ein paar Wochen wieder.

    Für deine OP drücke ich dir ganz fest die Daumen. Für mich war das der einfachste Teil der Behandlung.

    Sei lieb gegrüßt von hosimo 🤗🤗🤗

    Teafriend

    Liebe Teafriend, erstmal freue ich mich riesig wieder was von dir zu hören. Da ich nicht mehr so viel schreibe bekomme ich auch nicht mehr alles mit.

    Ich freu mich sehr dass deine neuropathien sich zurueckgebildet haben. Meine haben sich wenn überhaupt nur minimal gebessert. Hab grad 3 das heisst ich werde wohl damit leben müssen. Aber das nehme ich gern in Kauf, Hauptsache der ganze Mist kommt nicht wieder.

    Ja mit dem vitamin b stimmt schon, auf der einen Seite erneuern sie unsere Zellen was gut für polyneuropathien ist und auf der anderen Seite kurbeln sie das Wachstum an was für verbliebene krebszellen wieder nicht so günstig ist.

    Den perfekten Mittelweg gibt es hier nicht. Liebe teafriend Pass ganz doll auf dich auf und meld dich mal ab und an. 🤗🤗🤗🤗🤗🤗🤗 Sei lieb gegrüßt

    Gonzi ,

    Ich musste schmunzeln als ich von deinem Vorhaben nach dem Urlaub aktiv zu bleiben las. Ich habe auch diese Veranlagung. Leider bleibt es immer beim wollen😏. wie ich schon geschrieben habe begleiten mich die pelzigen Füsse schon über ein Jahr. Damit habe ich mich inzwischen arrangiert. Die Krämpfe kamen jetzt erst und begleiten mich die halbe Nacht und das jeden Tag . Ich habe nach der Chemo eine leukopenie zurueckbehalten, habe jetzt bißchen Angst das eine Schädigung vom Rückenmark vielleicht Grund für diese Krämpfe sind. Vielleicht geht es ja wieder weg🤗🤗🤗🤗

    Sei lieb gegrüßt simone

    Lucia0605 ,danke liebe Namensvetter. Ich warte noch bis meine Hausärztin aus dem Urlaub zurück ist und dann werde ich meine blutwerte auch mal checken lassen. Sei lieb gegrüßt von simone:hug:

    Elfriede

    Danke liebe Elfriede für den Tipp. Ich muss erstmal googeln was grüner Kaffee ist.

    Liebe Grüße

    Fighter

    Meine Liebe fighter, ich freu mich sehr das die Nebenwirkungen bei dir rückläufig sind. 👍

    Magnesium nehme ich aus aus der Apotheke. Bei vitamin B bin ich vorsichtig.

    Es gab ein Gespräch mit einem Heilpraktiker. Der war ganz entsetzt als ich ihm sagte das ich wegen der starken neuropathien b12 nehme. Er sagte B Vitamine lassen Krebs Zellen explodieren da sie für die zellbildung verantwortlich sind. Seit dem nehme ich kein vitamin b12 mehr.

    Ich schicke dir liebe Grüße

    Simone🤗🤗🤗🤗

    Mone-2501

    Hallo Simone, danke für deine lieben Zeilen. Ja diese verkruemmten zehen beim Krampf habe ich auch jede Nacht in beiden Füssen. Der Schmerz geht dann meisst von der Innenseite der Füße aus. Teilweise krampfen auch die Waden was besonders schmerzhaft ist. Ich muss mir dann jedesmal auf die Zunge beissen dass ich meinen Mann nicht wecke. Was mich wundert ist, dass es erst jetzt über ein Jahr nach der Chemo auftritt. Die polyneuropathien hab ich ja schon ab der 8.pacli.

    Ich hoffe das der Mist bald wieder verschwindet. Aber genau wie du schreibst, einmal kurz im Bett geräckelt und schon ist der Krampf da..

    Ich schicke dir ganz liebe grüße ins schöne Thüringen. Grüße aus Sachsen von simone 🤗🤗🤗

    Caro_caro

    Liebe Caro, ich freu mich ganz doll wieder was von dir zu hören. Heute Abend hau ich mir ne Ladung calzium hinter. Danke dir für diesen Tipp, war immer auf Magnesium fixiert.

    Liebe Grüße :hug:

    kruemelmotte

    Hallo kleine Motte, schön wieder mal was von dir zu hören. Ich denke das ich mit vielen Nebenwirkungen klar kommen muss. Diese sch... Krämpfe sind belastend. Sobald ich die Füße hoch lege geht es los. Werde mir mal beim Neurologen einen Termin holen müssen.

    Wie geht es dir denn liebe kruemelmotte 🤗🤗🤗🤗🤗

    Liebe KatzenMom 64

    Du glaubst garnicht wie mich das freut, kein progress und so soll es bleiben. Du hattest ja so viele Baustellen mit den ganzen Metastasen.

    Ich wünsche dir sehr das du deine Rente richtig geniessen kannst und dein Enkelkind der englischen Sprache mächtig wird.

    Ich bräuchte auchmal ne Auffrischung. LG 🤗🤗🤗