Beiträge von Rose

    Hallo Lebenslustige,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Dein Beitrag hat mich berührt. Es war, und ist kein einfacher Weg , denke bitte an Dich auch wenn es schwer fällt.

    Ich wünsche Dir einen guten Austausch und ganz viele Antworten auf Deine Fragen. :)

    Hallo Moselanerin,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Wir sind hier alles Betroffene und wissen was es heißt die Diagnose Krebs zu bekommen. Du hast ja schon einiges geschafft, ..und wie Du schreibst,.. auch gut überstanden. Für Deine weitere Therapie wünsche ich Dir alles gute.


    Einen guten Austausch und viele Antworten auf Deine Fragen. :) Bis dann einmal

    Hallo Jamie,


    recht herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Du hast ja schon einige Therapien hinter Dir und Du schreibst, dass es Dir gut geht. Ich hatte Brustkrebs und bin jetzt fünf Jahre darüber, aber ich habe natürlich auch immer mal wieder Angst. Ich denke, dass es hier im Forum sehr viele Beiträge gibt, die uns die Hoffnung geben , "wir können auch Krebs überleben". Ich kenne viele Menschen die es geschafft haben. Nur das gibt uns die Kraft weiter zu kämpfen.


    Ich wünsche Dir einen guten Austausch und Antworten auf all Deine Fragen. Bis bald

    Hallo Barbara,
    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum der FSH. Du hast ja schon einiges hinter Dir. Gib Dir Zeit Dich zu erholen. Wir sind hier alles Betroffene und wissen was es heißt diesen Weg gehen zu müssen. Ich wünsche dir alles Gute und einen guten Austausch. :)

    Hallo Aito,


    herzlich willkommen hier im Forum der Frauenselbsthilfe. Du hast ja schon einiges geschafft und das mit dem Arbeiten schaffst Du auch noch. Ich wünsche Dir einen guten Austausch, nette Menschen und nicht mehr so viel Angst. Bis bald einmal :)

    Hallo banni,


    herzlich willkommen hier im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Dein Beitrag hat mich sehr berührt. Es ist sehr schwer doppeltes Leid zu ertragen. Wie Miami schon geschrieben hat, hole Dir Hilfe. Wir sind hier und können Dir zuhören und auch vielleicht ein wenig Mut machen. Ich wünsche Dir viel Kraft und nicht so viele Sorgen. Gerne kannst Du uns alles schreiben, wenn Du magst. Ich wünsche Dir einen guten Austausch und nehme Dich auch einmal in den Arm :hug:

    Hallo Elli,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Auch wenn der Anlass nicht so schön ist. Auch ich bin an Brustkrebs erkrankt. Die ersten Tage sind schrecklich. Ich habe mir dann gesagt: Schritt für Schritt immer nach Plan, den ich im Krankenhaus bekommen habe. Vielleicht hast Du einen netten Menschen der Dich begleitet. Für mich war das sehr wichtig. Ich kann auch Deine Angst verstehen, die hatte ich auch und es war viel Angst. Ich wünsche Dir einen guten Austausch mit sehr netten Menschen. Du kannst, wenn Du magst alles hier aufschreiben. Wir sind alles Betroffene. Wir hören Dir zu. Bis bald einmal :)

    Hallo Tik Tak,


    herzlich willkommen hier im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Neun Jahre nach Krebs ist schon ein Geschenk. Wie Du schreibst, hast Du Dich nicht behandeln lassen. Das ist Deine eigenen Entscheidung. Die Erfahrung zeigt, dass es wichtig ist, Hilfe anzunehmen. Jeder muss für sich entscheiden, aber nichts zu tun,... finde ich,..... ist der falschen Weg. Wir sollten keinen Menschen beeinflussen. Wir sind hier alles Betroffene und sehr sensibel.


    Ich wünsche Dir alles Gute

    Hallo Miss Mango,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Wie ich gelesen habe kennst Du unser Forum und hast schon einiges gelesen. Du hast einige Hürden schon übersprungen, und es geschafft. Für Deine Strahlentherapie wünsche ich Dir viel Kraft und alles Gute. Du kannst hier ruhig auch jammern, das tut gut. Stelle Deine Fragen. Wir sind hier alles Betroffene und haben immer ein offenes Ohr. Ich wünsche Dir einen guten Austausch. Bis dann einmal.

    Hallo Vanessa,


    auch ich möchte Dich herzlich im Forum der FSH begrüßen. Der Anlass ist nicht so schön, aber wir sind hier alles Betroffene und wissen was es heißt, die Diagnose Krebs zu bekommen. Du hast ja schon einiges hinter Dir und Deine Ängste haben einen Grund. Ich bin vor fünf Jahren erkrankt und habe immer noch mit den Ängsten zu kämpfen. Ich kenne aber auch viele, viele Frauen die es geschafft haben, dass macht Mut zu kämpfen. Für Deine bevorstehenden Therapien wünsche ich Dir viel Kraft und einen guten Austausch. Alles Gute.

    Hallo pealine,


    herzlich willkommen hier im Forum der FSJ. Die Diagnose Krebs zu bekommen ist immer mit sehr viel Angst verbunden. Die Angst kann ich Dir nicht nehmen, aber Du wirst lernen mit ihr umzugehen. Wir können Dir nur Mut machen, Angst haben wir alle. Deine Geschichte erinnert mich so an meine. Ich wollte auch in Urlaub fahren genau wie Du. Es ist jetzt fünf Jahre her und ich habe schon wieder mehrere Urlaube gemacht. Ich wünsche Dir viel Kraft und einen guten Austausch.

    Hallo Mama 63,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Dein Beitrag hat mich berührt. Die Diagnose im Supermarkt zu bekommen, ist nicht gerade schön. Du hast ja auch schon einiges hinter Dir. Ich wünsche Dir, dass Du einen guten Austausch und viele Informationen bekommst. Stelle Deine Fragen. Wir sind hier alle betroffen, und wissen was es heißt die Diagnose Krebs zu bekommen. Alles Gute.

    Hallo Rapunzel,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Auch wenn der Anlass nicht gerade schön ist. Die Diagnose Krebs zu bekommen ist ein schweres Schicksal, aber dieses Schicksal mit anderen zu teilen, glaube ich, ist ein guter Weg. Hier kannst Du auch jammern und Deine Fragen stellen. Du triffst nette Menschen, die alle ein offenes Ohr haben. Ich wünsche Dir, dass die Zeit Deiner Bestrahlungen rasch vergeht. Alles Gute und einen guten Austausch.

    Hallo Ranunkel,


    herzlich Willkommen hier im Forum der FSH. Du hast ja schon einiges hinter Dir. Es ist jetzt erst einmal gut, dass Du zur Reha fahren kannst, und nur für Dich da bist. Schau Dich hier im Forum in aller Ruhe um und stelle Deine Fragen. Wir haben immer ein offenes Ohr, denn wir sind hier alles Betroffene. Ich wünsche Dir einen guten Austausch. Für Deine Reha alles Gute. :)

    Hallo Lady heather,


    auch ich möchte Dich hier im Forum der FSH herzlich willkommen heißen. Du hast recht:;... wir sitzen hier alle im gleichen Boot....Ich wünsche Dir einen guten Austausch. Bis bald einmal