Beiträge von Blume18

    Hallo Zusammen,

    jetzt muss ich auch meine neue Errungenschaft mit euch teilen.

    Ich habe mir ein größeres Minitrampolin mit angebauten Step zugelegt und bin damit total happy!

    Das ist finde ich auch eine gute Alternative bei schlechtem Wetter, als Alternative zum Joggen, Walken, etc. und super zum 10 minütigen Aufwärmen vor funktionellen Kräftigung-und Dehnungsübungen auf der Matte. Meine Tochter nützt es auch gerne in den Lernpausen. 😅

    Aber egal, was Jede von uns genau macht,

    Hauptsache es tut gut und macht Spaß!

    LG Blume18

    Liebe Frima

    herzlich Willkommen hier im Forum.

    Die Bestrahlung könntest du auch in einem ambulanten Zentrum machen.

    Eine Mitbetroffene aus dem KH war meine ich in Pa... ng.

    Die 4-6 Wochen sind Richtwerte.

    Wichtig ist auch, dass du dich dort gut aufgehoben und behandelt fühlst.

    Ich drücke dir die Daumen, dass es zügig mit der Bestrahlung losgeht.

    LG Blume18

    Liebe Dax

    versuche das Abnehmen möglichst positiv anzugehen. Vielleicht mit so Sätzen wie "Leichter leben = leichter/weniger essen und dann hat es das Herz auch leichter!

    Super das dein Zuckerwert so gut ist.

    Du schaffst das auch noch. Du bist so eine tolle Kämpferin und Frau!

    GLG Blume18

    Liebe Taima

    ach menno, ich hatte so gehofft, dass es dir besser geht. 😢

    Mit der Corona-Erkrankung ist ja ein Mist.

    Habe ich das richtig verstanden, dass es vor/in deinem Urlaub war? Aber dann müsstest du doch noch Urlaubstage haben. Kannst du die nicht zeitnah nehmen? Bitte schau auf dich, versuche schöne Dinge, die dir gut tun, zu machen.

    Ich habe seit meiner Corona Erkrankung Ende Februar noch mehr Muskelprobleme . Das ist für mich auch oft sehr frustrierend, da ich ja Sport studiert habe. 🙈 Streß verstärkt das Problem, auch so ein toller Kreislauf. Und dann leidet wieder die Psyche. 😬

    Ich nehme dich jetzt gedanklich ganz lieb und fest in den Arm. 🤗

    GLG Blume18

    Liebe Baybsie

    ach was für ein Sch.....!

    Das ist so gemein. 😢

    Aber zumindest gut, dass du bald schon den Termin bei deiner Onkologin hast und meine Daumen sind weiterhin feste gedrückt für eine gute und wirksame Therapieoption. GLG Blume18

    Liebe Rosebud61

    das ist so schön, dass du bald deine leiblichen Schwestern kennenlernen darfst

    und sie sogar deine Krankheitsgeschichte, leider aus eigener Erfahrung, nachempfinden können. Ich ha e leider keine Geschwister, aber drei Cousinen, die mir nahe stehen, aber auch alle im Ausland leben. Eine hätte leider auch schon zweimal BK wie ich und das verbindet schon sehr.

    Mit ihr und ihren Jungs und meiner Tochter, möchte ich bald nach London.

    Ich wünsche dir alles Gute für die Reha und anschließend eine tolle Zeit in England.

    LG Blume18

    Liebe Dax

    toll,dass ihr es zum Meer so Nahe habt. 🌊

    Ja die Möwen sind ziemlich dreist und gefrässig an Ost- und Nordsee.

    Mich hat letztes Jahr auf Sylt eine Möwe beim Picknick am Strand attakiert. 🙈

    Andere Leute sind mir gleich zur Hilfe gekommen. Die kannten das schon. 😅

    Genieße den Sommer und Eis noch in vollen Zügen liebe Dax! 🌞🍧☀️🍨
    LG Blume18

    Liebe Yvonne27_09

    da hast du ja wirklich ein heftiges Jahr hinter dir. Aber es ist so wunderbar, dass sich das kämpfen so gelohnt hat und wunderschön, dass du den tollen Erfolg deiner Therapie hier mit uns teilst. 😍

    Ich wünsche dir von 💕 weiterhin alles Gute und einen netten Austausch hier in diesem empathischen Forum.

    LG Blume18 🌸

    Liebe ChrIna

    das läßt doch hoffen, dass es langsam besser wird. Vorallem die Narbe mit Re.. Salbe massieren und nur ab und zu auf die ganze Schwellung, dann reicht sie länger. 😅

    Wenn die heißesten Tage vorbei sind, verbessert es sich vielleicht noch deutlicher und schneller. Falls du aber doch ein komisches Gefühl hast, läßt doch noch den Chirurgen draufgucken.

    Ansonsten genieße die wartezimmerfreie Zeit. 💐

    LG Blume18