Beiträge von Caro_caro

    Liebe @tocsa,

    Eigentlich kann ein port nicht einfach so verrutschen, er ist an drei Stellen festgenäht. Mir tat er oft und viel weh, konnte es meist mit sanftem schulterkreisen und armbewegungen verbessern. Würde es aber auf alle Fälle ansprechen.

    Lg

    Caro

    Liebe Claudia.s.

    Ja, wegen der bisphos nehme ich zusätzlich vit D und tgl calcium. Habe von der kasse die Kostenübernahme für d und bisphos für der Dauer der Antihormontherapie.

    Stand aber auch in zwei Arztbriefen als Empfehlung, onko und osteologin.


    Mir wurde gesagt unbedingt calcium zufütter weil die bisphos dieses in den Knochen binden und es so im Blutkreislauf fehlen würde .


    Hoffe es bekommt dir und euch, die es zum ersten Mal hatten. 🍀🍀🍀🍀

    Liebe Elisa, offiziell war es ein Thorax ct, nur sagte mir eine befreundete mta, dass fast alle immer runter bis zum kreuzbein gehen, auch wenn sie das nicht auswerten. Habe nach meinem Bericht dort angerufen und den Rest gebeten. (krudes Vorgehen seitens der Praxen)

    Liebe Paula 46

    Wie geht es dir? Sehe, dass auf deinen letzten Post gar keine Antwort kam. Manchmal sind alle so sehr in ihrer Welt, dass Beiträge unter gehen, ohne dass es ignorant gemeint ist.

    Sind deine rückenschmerzen besser geworden? Nimmst du weiter Tam? Gab es ein neues CT? Hoffentlich hat die behandlung angeschlagen und die Metas wurden aufgelöst.

    Liebe Grüße :hug:

    Caro

    Liebe Kleeblatt , herzlichen Dank für den Hinweis. Die Mengen haben mir meine Ärzte empfohlen. Bin sehr gespannt wie die Werte im September aussehen. Sf habe ich viele Jahre sehr gemocht. G aus der eifel schneidet sehr gut beim Stiftung Warentest wassertest und bei ökotest ab, hatte auf meiner wassertests diese Tests als Grundlage genommen, da gibt es auch eine Quelle in Brandburg die an große ketten liefert mit sehr gutem Wasser.


    Auf meinem Zettel stehen 200 ug Selen, da frage ich die Ärztin nochmal ob das stimmt.


    Zink, Selen sollen wichtig sein für die Abwehr, was zu Coronazeiten und auch gegen Krebs sehr wichtig sein.

    Bin sehr gespannt wie die Werte aussehen werden, in Zeiten wo ich nichts zugefüttert habe waren die werde immer grad so in der Norm.

    Liebe grüße

    Caro

    Bei mir sieht es anders aus, ich bin heilfroh privat versichert zu sein.

    Auch in Bezug auf Rente und private Rentenbausteine, was bei Beamtinnen ja völlig anders gestaltet ist, ist mir meine private Kasse viel lieber. Durch einen Rückstellungstarif senke ich meine Beitrag wenn ich in Rente bin, habe außerdem die gesetzlichen Deckelungsoption im Tarif, und durch Wegfall des teuren Tagegeldtarifes senkt sich mein Beitrag auf unterhalb des gesetzliches Niveaus. Va werden mir nicht vom jedem Rentenbaustein diese 14,xy % Beitrag für die gesetzliche Versicherung abgezogen, sondern ich bekomme irgendeinen staatlichen Zuschuss.

    Aber bei Beamtinnen ist das ja viel übersichtlicher und anders gestaltet. Schaut es euch genau an, bis hinein in die Rente.

    Für mich war Ende mit Solidargemeinschaft als die Strafzölle wegen Kinderlosigkeit eingeführt wurden.

    Bin heilfroh mich so entschieden zu haben.

    Letztendlich muss jede private Kasse einen Tarif vergleichbar zum gesetzlichen anbieten, nur deswegen wurde das Rückkehrrecht in die gesetzliche gekippt, ist mein Wissensstand.

    Dieser Basistarif ist für mich dann immernoch günstiger als gesetzlich, weil ich keine 14,xy % auf jeden Rentenbaustein zahlen muss, sondern einmal einen Beitrag.


    Ganz abgesehen von den medizinischen Optionen die die private Kasse bietet. Ich würde auf vieles verzichten um dieses Möglichkeiten zu behalten. Würde erstmal die Selbstbeteiligung erhöhen und wenn ich finanziell am Ende bin in den Basistarif. Bis dahin bin ich mit meiner Behandlung mehrere Jahre weit gekommen.


    Wenn ich in die EU Rente muss, wären alle meine schönen Rechnungen perdu und ich müsste in den Basistarif. Das kann immer passieren. Aber vielleicht würde

    ein 450 Euro Job die Lücke schließen.


    Bei meinem TCM Arzt hängt der Spruch,


    Wenn Plan B nicht funktioniert,

    Keine Panik, das Alphabet hat 25 weitere Buchstaben.


    Aber es ist wichtig das Genauestens zu betrachten.


    Lg caro


    Ps

    Alleine um nicht wie viele andere Frauen hier verzweifelt für Überweisungen kämpfen zu müssen. Ich rufe an wo immer es mir in den Sinn kommt und bekomme meinen Termin. Was ich das mit Bedacht mache um nicht die Beträge in die Höhe zu treiben...

    Liebe IBru

    Habe auch mein Wasser geändert, bin in der vulkaneifel gelandet bei dem berühmten G, zu Lasten der Transportwege, aber in den alpinen Quellen sind halt kaum Mineralien, wie es scheint.

    Doch reicht das alleine nicht aus. Ganz wichtig, was mein Trio, Onko, Gyn, Osteologin, plus TCM Arzt sagen tgl

    Vit D und K, 1500 mg Calcium (nehme da Kautabletten einer drogeriekette, weil die rezeptierten Kautabletten das 10 fache kosten ohne was anderes zu enthalten) Selen, Zink. Das selen ist ein kombiprodukt mit Jod.

    Bin eine leidenschaftliche Sprossenzüchterin, so dass daher auch viele frische Vitamine kommen und neu in meiner Alchi Küche Wasserkefir für die Darmflora. Mein TCM Arzt sagt der Darm und Verdauung müssen unbedingt in Ordnung sein, viel fermentiertes. Dauernd Sauerkraut geht einfach nicht. 🤢

    Seit dem er im Februar meine Ernährung umgestellt hat habe ich 11 kg abgenommen, trotz Letrozol. Mit nur wenig Appetitleid, das bittere das auf meinen Plan steht nimmt den Süßhunger.



    Ich frage mich aber ob zuviel Calcium Tempi , vielleicht weißt du das auch, dem Körper schaden kann? Onko sagt durch die bisphos wird kaum Calcium ins Blut gegeben, deswegen die hohen tgl Menge Calcium. Neue Blutwerte bekomme ich erst im Sept, bin gespannt wo dann D und Calcium liegen.


    Auf alle Fälle habe ich kaum bis keine Nebenwirkungen durch Letro, die erst Infusion Bisphos hat allerdings meine Schulter extrem entzündet, daran knapse ich seit April, kann nicht schwimmen und sonst kaum was tun.

    LG und schönen Tag euch

    Caro

    Alwine

    Durch Pacli werden Schleimhäute im allgemeine sehr trocken, ich hatte monatelang, auch lange nach pacli die tgl Routine Augentropfen, Nasensalbe, Mundwasser, Vaginalzäpfchen. Kopfhaut, alle Nägel, Genitalbereich einölen.

    Jetzt 10 Monate nach Ende Chemo ist meine Haut noch völlig ruiniert und Vaginalzäpfchen einmal die Woche. Augen Nase haben beruhigt, Zahnfleisch erholt sich..

    Ich glaube aber, dass ich da ein Härtefall war.

    Liebe Lolle77 Du könntest erstmal die Unterlagen anfordern, es könnte - rein theoretisch - sein, dass sie dir was aberkannt haben und dann die Grad 50 Heilungungsbewährung gegeben haben, ich glaube, sie können auch bei unbefristet zurücknehmen wenn sie überprüfen.

    Anrufen wäre für mich der erste Schritt, dann Unterlagen, dann Widerspruch.

    Liebe Hanka ,

    Aha, ahne ich doch, dass da was läuft, so so Eisenbahner. ^^


    Genau, sprich mit deinen Ärzten. Ich grübelte inwieweit und ob Corona Risikopatientin die wertvollen Tagegeld Tage abtragen kann und sollte...


    Mein Resturlaub Langzeitkrank aus 19 verfällt am 31.3.21.

    Für 20 hat mir mein Arbeitgeber 10 Tage mehr gewährt als ich errechnet habe, dafür wollen sie Abtrag bis 31.12.20, eigentlich gilt für den Teil aus 20 der Langzeitkrank ist, Abtrag bis 31.3.22

    Bei 10 geschenkten Tage reite ich da nicht drauf rum.


    Mein werksarzt hat mich ins Homeoffice gesetzt, weiß nicht welche Arbeiten du aus dem Home office machen kannst, od ob am Arbeitsplatz zb die Aufsicht draußen übernehmen kannst, nur was tust du wenn ein Kind hinfällt, es nicht zu trösten bringst du bestimmt nicht übers Herz.


    Habe einen tollen Satz gelesen, es kommt keine zweite Welle, wird befinden uns in einer Dauerwelle.


    An meinem arbeitsplatz sind die Kollegen vollkommen lax mit den Masken, werde darüber mit meinem werksarzt sprechen.


    Auch gab es online Betriebsversammlung, es sollen 800 Verwaltungsstellen abgebaut werden über Altersteilzeit und Auflösungsverträge. Unser Betriebsrat sieht es als solidarischen Akt, dass die infrage kommenden Jahrgänge ATZ machen damit andere ihren Arbeitsplatz behalten. Da musste ich schlucken, gehöre zu den Jahrgängen. Damit zu koketieren od dazu genötigt zu werden ist ein Unterschied.


    Liebe Grüße

    Caro