Beiträge von Sonne69

    Hier mein Beitrag 😉

    Als bei mir der weiße Flaum kam u ich meinem Kaninchen sehr ähnlich sah 🙈, hat mir meine Tochter nochmal schwuppdiwupp eine Glatze geschoren u was soll ich euch sagen, sie kamen ganz schnell u ganz dunkel wieder u mit ganz viel Löckchen, die ich liebe. Nach meinem ersten neuen Haarschnitt sind meine Haare fester denn je u sieht toll aus 👍

    Liebe kruemelmotte

    Liebe Geburtstagskinder 🤗


    Auch ich schließe mich den lieben Grüßen an und wünsche euch von ganzem Herzen alles Gute zum Geburtstag, Gesundheit und dass alles in Erfüllung geht, was ihr euch wünscht. Lasst es euch gut gehen und euch verwöhnen 🍰☕🥂🌻


    Liebe Grüße 🌼

    Liebe Greetsiel

    Bei mir war letzten Mittwoch die Strahlennachsorge auch so, wie Tempi es beschrieben hat. Herz u Lunge wurde noch abgehört u bei mir vorher die Lunge geröntgt u gleich ausgewertet. Grund war aber dafür die Strahlenpneumonie.


    Ich drück dir die Daumen für deine Strahlennachsorge


    LG ☀️☀️

    Liebe Kylie


    Du hast dir tatsächlich meinen Termin gemerkt 😙 vielen Dank dafür.


    Auch von mir alle Daumen für die, die es diese Woche brauchen 🍀🍀🍀. Ich wünsche uns gute Befunde, wenig/keine Schmerzen, liebe Menschen, die uns unterstützen, Kraft und Hoffnung. 🌻


    PS. Kylie 🌹, ich melde mich Mittwoch 🤗

    Liebe Marionne


    Auch, wenn deine Worte an Gamola gerichtet sind, möchte ich dir einfach sagen, dass diese mich eben sehr berührt haben und dafür einfach mal Danke und dir weiterhin alles Gute. 🍀


    Auch ich habe in der Reha diesen Rat gehört und schreibe mir täglich drei schöne Dinge auf, die ich erlebt, gesehen oder gemacht habe.


    Auch dir, liebe Gamola , wünsche ich von Herzen alles Gute. Den Worten von Marionne kann ich nichts hinzufügen. 🌻

    Liebe Pschureika


    auch ich möchte mich den lieben Grüßen und Wünschen anschließen und freue mich so sehr für dich, dass die Ärzte eine weitere Therapie für dich haben. Möge sie die volle Wirkung entfalten.


    Ich wünsche dir einen starken Körper, Hoffnung und Glaube, Zuversicht und weiter einen starken Willen sowie viele schöne Momente 🌼🍀🌹☀️


    Liebe Grüße von mir ☀️

    Liebe Kerstin B.

    Ich gratuliere dir und allen anderen heutigen Geburtstagskindern ganz herzlich zum Geburtstag und wünsche euch einen schönen Tag und vor allem Gesundheit und Genesung 🌻🍀🌼🌹


    Liebe Grüße von mir ☀️☀️

    Liebe Flanke 🤗


    Ich kann dich wirklich nur bestärken, zu einem Lungenfacharzt zu gehen, auch, wenn dein Hausarzt das nicht befürworten würde. Wenn es dann doch etwas Harmloses ist, um so besser. 8 Wochen Husten finde ich persönlich schon sehr lange.


    Mein Arzt hat es mir so erklärt: Ich hatte ja auch eine rote Brust und so wie die Haut äußerlich reagiert hat, hat auch innen das feine Lungengewebe reagiert. Das ist einleuchtend. Auch, wenn das alles natürlich nicht häufig passiert. Die meisten haben ja keine Beschwerden mit der Lunge.


    Zu den Atemübungen: die hat mir die Atemtherapeutin in der Klinik gezeigt und in der AHB dann auch 3x wöchentlich. Ja, solche Atemübungen mit der Lippenbremse. Dann bewusst die Brust-, Bauch- und "Rücken"atmung im Kutschersitz. Dann habe ich auch täglich mit ner Salzlösung inhaliert.


    Ich drück dich mal und auch das werden wir überstehen. Ich habe gelernt, alles zu hinterfragen und damit fahre ich ganz gut.


    Ich würde mich freuen, wenn du zwischenzeitlich mal berichtest, wie es dir so geht 😊🍀☀️


    Ganz liebe Grüße 😙

    Liebe Flanke


    Ach mano, das ist ja größer Sch...eibenkleister 😔.

    Ich würde dir empfehlen, es doch bald anzusprechen. Bei mir haben sie ja zu Beginn gesagt, es kann nicht sein, so was kommt erst viel später, wenn überhaupt. Heute bin ich schlauer. Fieber, hohe Entzündungswerte, Rasseln und Knistern beim Atmen, trockener Husten, Kurzazmigkeit, aber keine Schmerzen. Antibiotika wirkungslos und auf Röntgenbild u CT Aufnahmen sah es alles sehr atypisch aus. Ich war schon am Verzweifeln. Ein Hämatologe schaute dann genauer hin.


    Inzwischen geht es mir wieder gut. Ich nahm insgesamt wieder fast 4 Wochen Kortison von 50 mg bis runter auf 1mg ausgeschlichen. Auch die Atemtherapie war super und hat mir gut getan.


    Ich grüße dich lieb und wünsche dir baldige Besserung 🍀🍀🍀

    Liebe Mondlicht36


    Ich schildere dir mal kurz meine Situation und MEINE Ansicht dazu.

    Im Juni letzten Jahres wurde bei mir auch ein Triple negatives Mammakarzinom diagnostiziert und die Genmutation Palb2 festgestellt. Bei dieser Mutation ist das Rückfallrisiko nicht ganz so hoch wie bei BRCA 1, aber eben auch familiär bedingt.

    Es gab bei mir auch die Empfehlung der Mastektomie, aber mein behandelnder Arzt fand eine brusterhaltende OP auch realistisch und nicht gewagt. Ein Humangenetiker hat mich auch beraten.


    Ich habe Nächte lang hin und her überlegt und ich war auch diejenige, die alles in Zahlen aufgewogen haben wollte. Aber letztendlich habe ich für mich diesen Weg gewählt, brusterhaltend, nicht weil ich nicht ohne Brüste sein wollte, sondern weil ich eine schonende OP wollte. Ich weiß, dass viele, auch hier im Forum, meine Entscheidung nicht gutheißen. Es gibt nicht die eine richtige Entscheidung. Ich kann mit Mastektomie ein Rezidiv oder Metastasen bekommen und auch mit brusterhaltender OP. Oder eben man hat mit beiden Varianten Glück.


    Das ist die für mich richtige Entscheidung gewesen, zum jetzigen Zeitpunkt. Sollte es eine Wiedererkrankung oder Metastasen geben, kann ich mir immer noch die Brüste entfernen lassen.


    So trägt jeder seine Entscheidung und die sollte auch niemand anderen überlassen. Ich kann nur vom Rat und von den Erfahrungen anderer und der Ärzte profitieren.

    Ich wünsche dir, dass du die für dich richtige Entscheidung triffst.


    LG ☀️

    Ja in Linstow sind wir oft zum Brunchen. Die Idee ist gut. Wer mit dem Auto kommt, dann ist es ok. Aber, wer mit dem Zug anreist, hmm müsste man überlegen u fragen, ob es einen Shuttle Service gibt. Aber drumherum ist dann nicht viel, da es eher abgelegen liegt.

    Liebe Mädels

    Caro1710

    Amy48

    HexNix und all die anderen MeckPomm Interessierte 😊


    Ich grüße euch. Leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben und es wird schon noch klappen.

    Viell hat ja die eine oder andere von euch noch ne Idee. Eventuell sind auch Kleingruppen Treffen planbarer.

    Teilt einfach eure Ideen. ☀️😎


    LG von Anne 🤗

    Liebe Gonzi  :)

    Willkommen im Pudel-club ^^

    Leider kann ICH dir keine beruhigende Antwort geben. Ich hatte auch immer glatte, allerdings dünne kurze Haare. Nun sind sie richtig fest und Ja, auch ich habe Löckchen. Herrlich :D habe Ende Mai meinen ersten Friseurtermin und freue mich riesig.

    Mensch Gonzi, sieh es doch mal so, Andere müssen viel Geld für ne Dauerwelle ausgeben, um Locken zu haben und wir haben das gratis. :thumbup:^^


    Ich liebe meine Haare und meine Löckchen und ich würde sie auch gern behalten.


    Gelockte Grüße liebe Gonzi

    Liebe Hanka

    Mano, das braucht auch kein Mensch🙈, aber sieh es so, es gibt Schlimmeres.

    Dann gilt das Daumendrücken eben für morgen.... 🤗🍀

    LG ☀️☀️

    Liebe kathi91 😊


    jetzt möchte auch ich dir mal schreiben, weil mich deine Geschichte sehr berührt.


    Bitte denke nicht, dass du/ ihr im Moment nicht wichtig seid. Jeder hier ist wichtig auf seine Art, verstehst du?


    So gut kann ich nachempfinden, was du momentan fühlst. Auch ich habe um meine Mama lange gebangt und wir haben zusammen gehofft. Das ist nun auch schon fast 6 Jahre her, aber immer allgegenwärtig.


    Liebe Kathi, ich wünsche euch, dass ihr den Mut und die Hoffnung nicht verliert, dass die Ärzte noch wirkungsvolle Therapien für deine Mama haben und bitte denke bei allem auch an dich. Auch du hast nur dieses eine Leben 🙏


    Wenn ich darf, dann drück ich euch ganz lieb und tut euch was Gutes, gerade klitzekleine Gesten oder Freuden sind Balsam für die Seele 🌷🍀🐞


    Ganz liebe Grüße von mir ☀️☀️