Beiträge von Katha-Pult

    Studie: epos – Evaluation einer Emotionsbasierten Psychoonkologischen Online-Selbsthilfe


    Ich bin vor kurzem auf diese Studie gestoßen und denke, dass sie für viele hier interessant sein könnte. Vor allem wenn ihr Euch gerade am Anfang oder mitten in einer Krebstherapie befindet und mit den körperlichen und seelischen Belastungen zu kämpfen habt.

    Thienah

    Ich freue mich, dass es endlich voran geht mit deiner Reha, auch wenn es nicht Oexen ist, du wirst auch am Garder See eine erholsame und schöne Zeit haben :-) Ich drücke Dir die Daumen für eine zeitige Terminierung.


    Hanka

    Ich wünsche Dir eine schöne Rehazeit und gute Erholung. Lass es Dir gut gehen!!!


    Allen, die gerade in Reha sind oder demnächst dahin aufbrechen wünsche ich eine gute Zeit :-)


    Liebe Grüße

    Katharina

    Was für tolle Neuigkeiten 😀

    Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit liebe Ronda 🎊

    Du siehst wunderschön aus mit dem Kleid und so glücklich. 😍

    Ich wünsche Euch alles Gute, viel Freude und Gesundheit und ein langes erfülltes gemeinsames Leben ❤️🍀👩‍❤️‍👨


    Liebe Grüße

    Katharina

    Hallo SaDe


    meine einseitige Mastektomie mit Silikoneinlage ist schon 9 Monate her, aber so richtig angefreundet habe ich mich damit immer noch nicht. Ich habe auch ein sehr großes Implantat (475 ml) bekommen. Ursprünglich wollte ich eine Brustverkleinerung haben. Die Ärzte haben sich dann spontan während der OP umentschieden. Das ist irgendwie schräg gelaufen. Die Brust fühlt sich sehr hart an wie ein fest aufgepumpter Ballon. Ich trage einen Sport-BH, der den Größenunterschied ganz gut kaschiert, aber so abends im Bett sehe und fühle ich den Unterschied sehr. Ich hatte zuerst die OP, dann Chemo und auch noch Bestrahlung. Habe auch weiterhin intermittierend Schmerzen und Stiche im OP-Gebiet. Vermutlich ist aber tatsächlich durch Chemo und Bestrahlung die Wundheilung noch nicht richtig abgeschlossen. Da ich BRCA2 Genträgerin bin, werde ich mir prophylaktisch die andere Brust auch noch abnehmen lassen und dann bestehe ich darauf, dass die bereits operierte Brust dann nach meinen Wunsch verkleinert wird. Ich hoffe sehr, dass es sich mit kleineren Implantaten dann besser anfühlt.

    Ich denke, dass es grundsätzlich Zeit und Geduld braucht bis man sich an so einen Fremdkörper im Körper gewöhnt hat.


    Liebe Grüße und alles Gute für dich

    Katharina

    Hallo Thienah ,

    ich habe eine gute, erholsame Zeit hier in Oexen. Viel Sport aber auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Dadurch, dass die Klinik nicht voll belegt ist, bekommt man auch sogut wie alle Therapien, die man sich wünscht :)

    Mega doof, dass du jetzt noch warten musst mit der Anreise. Ich hatte Glück, dass mein Freund mich hinfahren konnte.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du nicht mehr allzu lange warten musst ✊✊


    Jaanne Bist du wieder gut zuhause angekommen?


    Liebe Grüße aus Bad Oexen

    Katharina

    Hallo Sansa   Jaanne   Thienah

    Ich bin heute in Bad Oexen aufgenommen worden und freue mich riesig auf die vier Wochen, wenn auch der Abschied von meinem Freund und meinem Kater etwas schmerzlich war.

    Ich habe erfahren, dass hier ab nächster Woche auch wieder Patienten mit Heilverfahren aufgenommen werden unter bestimmten Voraussetzungen.


    Liebe Grüße

    Katharina

    Jaanne

    Wenn der Brief jetzt heute nicht gekommen wäre, hätte ich schon nochmal da angerufen, bevor ich die 230 km dahin gefahren wäre. Der Brief ist auf Freitag datiert, ein kurzer Anruf am Freitag wäre natürlich schon nett gewesen, aber man kann nicht alles haben 😉

    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass deine Reha nächste Woche planmäßig starten kann und falls ich dann am 16.4. tatsächlich aufgenommen werde sieht man sich dann ja dort bestimmt mal 😊

    Liebe Grüße

    Katharina

    Jaanne

    Blöderweise haben die gar nicht mehr angerufen, sondern Freitag den Brief losgeschickt mit dem neuen Aufnahmetermin, der heute erst ankam. Ich hatte natürlich schon wieder alles für den Start morgen gepackt 🙈

    Machst du denn auch die Junge Erwachsene Reha?

    kruemelgirl

    Ich drücke dir die Daumen, dass du gut durch die Bestrahlungen kommst. ✊✊


    Du kannst die AHB während der Bestrahlung beantragen,aber grundsätzlich musst du keine AHB machen, wenn du das nicht möchtest.

    Ich persönlich brauche die AHB nach der langen und schweren Therapie einfach um wieder richtig auf die Beine zu kommen. Aber das ist ja individuell unterschiedlich. Ich kenne auch einige, die zwei bis vier Wochen nach Ende der Bestrahlungen wieder arbeiten gegangen sind.

    Höre auf dich und nimm dir auch Zeit für deine Entscheidung für oder gegen die AHB. Ich wünsche dir alles Gute!


    Liebe Grüße

    Katharina

    kruemelgirl

    Der grundsätzliche Aufnahmestopp galt nur 10 Tage bis 28.3. Ich denke, dass jede Reha Klinik derzeitig ihre eigenen Aufnahmeregeln hat und daher keine allgemeingültige Aussage, ob AHBs stattfinden oder nicht getroffen werden kann. Setze dich am besten mit der Patientenaufnahme der Reha Klinik in Verbindung, in der du die AHB machen wirst. Hast du denn schon einen Termin?


    Liebe Grüße

    Katharina

    Hi Thienah , Jaanne

    ich fahre morgen leider noch nicht nach Oexen, die Aufnahme wurde nochmal um zwei Wochen verschoben auf den 16.4.

    Nur doof, dass das immer so kurzfristig entschieden wird. Sitze jetzt schon zwei Wochen auf gepackten Koffern. 😉

    Aber so ist das in diesen (Corona-) Zeiten, weiß ja auch keiner was dann in zwei Wochen ist...


    Liebe Grüße

    Katharina

    Jaanne

    Sehr schön, dass du nun auch einen neuen Aufnahmetermin hast. Ich wurde gestern von einem Oberarzt der Klinik angerufen, der nochmal ein paar Dinge abgefragt hat. Es wird sich Montag wohl endgültig entscheiden, ob die Aufnahme nächste Woche stattfindet. Ich mache dort die "Junge Erwachsene Reha" mit einem speziellen Gruppenkonzept und es ist noch nicht ganz sicher ob eine ausreichend große Gruppe zustande kommt. Ich lasse mich mal überraschen. ☺️

    Thienah

    Ich drücke dir die Daumen, dass du nicht allzu lange auf die Reha warten musst und wünsche dir alles Gute ✊✊😊


    BrienneVonTarth

    Ja ich mache die JER ab 2.4., wenn nichts mehr Unvorhersehbares dazwischen kommt. Klingt gut was du berichtest. Wäre toll wenn das so bleiben und wir uns dann persönlich kennenlernen würden 😊

    Huhu, Thienah   Jaanne

    ich habe heute einen Anruf aus Bad Oexen bekommen, dass sie wieder aufnehmen und einen neuen Aufnahmetermin für den 2.4. bekommen. Zwei Tage vorher melden die sich nochmal und fragen nach Infektzeichen. Ich bin mal gespannt, ob es diesmal klappt.


    Liebe Grüße

    Katharina

    Thienah

    Die Klinik hat mich gestern noch angerufen und bestimmte Dinge abgefragt bzgl. Infektzeichen, Kontakt zu Infizierten, Urlaub in Risikogebieten usw., Da hieß es noch, dass ich Donnerstag anreisen kann. Heute morgen dann der Anruf, dass sie mir absagen müssen, weil die Rentenversicherung einen Aufnahmestopp verhängt habe. Sie würden sich dann melden, sobald sie wieder aufnehmen können. Ich bekomme die Absage auch noch schriftlich, sie hätten nur angerufen, damit ich morgen nicht umsonst anreise. Kann also gut sein, dass du die Absage per Post bekommst.


    Razshara

    Richtig so, dass die Dame zwangsentlassen wurde, völlig rücksichtsloses Verhalten in der aktuellen Situation.

    Ich wünsche Dir für deine restliche Reha-Zeit weiterhin gute Erholung und hoffe, dass du auch einigermaßen Programm hast und die Einschränkungen nicht zu sehr deine Reha-Ziele betreffen.