Beiträge von Allgaeu65

    Sonnenglanz , was strickst Du denn schönes für Weihnachten ? Ich habe es leider nicht so mit Handwerk. In der

    AHB und Reha in Scheidegg konnte ich mich nie aufraffen zu Stricken oder Filzen. Aber auf Leinwand gemalt

    fand ich toll. Die zwei Bilder hängen im Partykeller.


    Gestern hatte ich ja ein wenig geschwächelt mit den Halsschmerzen, aber heute morgen ging nichts mehr. Also ab zum Arzt, in den

    Rachen geschaut und kleine Eiterpickelchen auf den Mandeln gesehen. Jetzt bin ich AU bis einschließlich Freitag.

    Na bravo, Pfefferminztee und KLappe halten. Meine Lieblingsbeschäftigung.


    Der Besichtiger gestern war lt. Maklerin interessiert. Am Donnerstag ist noch eine Besichtigung. Es geht immer weiter.

    So, jetzt wieder auffe Couch

    So schnell ist das Wochenende rum. Gestern ist die Gans supertoll geworden und ratzfatz war alles weg. Selbst

    mein Bruder hat 3 Klöße gegessen. Mein Neffe sogar 4 8|


    GsD sind alle früh weg gewesen, so daß mein Mann und ich Zeit hatten die Wohnung bzw. Küche aufzuräumen.

    Gleich kommt nämlich wieder einer der Interessenten für unser Haus.


    Ich bin heute mit Halsschmerzen aufgewacht und mache daher Home Office. Mal sehen wir ich mich morgen dann fühle.

    Mein Bruder der gestern beim Essen war, ist auch mit einer Erkältung krank geschrieben.


    Hat mein Mann seine Bakterien gut verteilt.

    Hallo Pawa , ich hatte 2013 auch einen flotten Burschen mit einem KI67 von 60%. Nach 6x TAC war nichts mehr da, eine PcR.


    Bisher war auch nichts mehr aufgetaucht. Alles Gute für Dich

    Der Streik war gestern für die Versicherungsbranche ganz gut besucht. Da der Streik ganztägig ausgerufen wurde bin ich danach

    nach Hause.


    Mein Mann machte Home Office und um 16.00 dann Schluß. Wir sind tatsächlich über den Weihnachtsmarkt. Es war soooo schön mit den Lichtern. Hach, die Weihnachtszeit ist schön.


    Heute Abend schmücke ich den Tisch. Sonntag ist Familiengänseessen. Die Gans wird morgen frisch beim Bauern abgeholt. Danach ins Stadion, Fortuna gegen Bayern und Abends zum Senatorenball im Hotel Nikko.


    Also, Wochenende gerettet. Euch allen einen schönen Start in die Weihnachtsmarktsaison.

    Moin, ich hatte einen Clip während der Chemo um festzustellen wo der Tumor war. War auch gut so, da ich eine PcR hatte.


    Nach der OP wurde ein neuer eingesetzt. Das habe ich erst beim ersten MRT aus dem Befundbericht erkannt.

    Heute wird ein nicht so produktiver Tag. Verdi hat zum Streik aufgerufen. Es kann nicht sein, daß unser Mutterkonzern die Gewinnerwartung für 2019 auf 2,5 Mrd. erhöht und uns 0,00% anbietet.


    Also ab 9.00 Streik bis 00.00 Uhr. Heißt für mich nach der Versammlung nach Hause und Feierabend. Die paar Stunden die mir dann vom Gehalt abgezogen werden sind es mir wert.


    Heute machen die Weihnachtsmärkte auf. Vielleicht gehen GG und ich mal rüber und testen den ersten Glühwein

    Liebes Eulenkind , da kann ich meinen Vorschreiberinnen nur beipflichten. MIr hat damals das Forum (ein anderes)

    sehr geholfen. Ich habe liebe nette Frauen getroffen mit denen man sich ausgetauscht hat. Hier kann man sein Herz

    ausschütten und viel Wissen bekommen.


    Wir "alte Hasen" helfen gerne. Alles Liebe Claudia, ED 05/2013 und immer noch hier :)

    Alltagsheldin , ja die Lebensfreude ist viel stärker da. Auch bei mir.


    Mein Mann ist tatsächlich mit der Bahn gestern pünktlich aus Berlin angekommen. Welch ein Wunder.


    Heute mache ich Home Office, da gleich die Maklerin mit zwei Kaufinteressenten für unser Haus kommt. Bin ganz aufgeregt.

    Hoffentlich will einer von den beiden das Haus haben. Ich möchte das dieses Jahr bzw zum 31.12. unter Dach und Fach haben.

    Dann ist mit der Steuererklärung 2019 Schluß. Dann sind wir hier noch Mieter bis wir in unsere neue Wohnung umziehen.


    Mein Bruder kauft sich auch eine neue Eigentumswohnung. Start in einen neuen Lebensabschnitt. Aufregend.

    Ich habe zwar während der Chemo nicht gearbeitet, aber alles gemacht was ich konnte und worauf ich Spaß hatte. Das war u.a. auch Motorrad fahren ;)


    Man war das gestern hier ein Sauwetter. Das hat vielleicht hier geschüttet. Vom Büro nix wie nach Hause und die Wohnung nicht verlassen. Das platschte den ganzen Abend. Gute Entscheidung sich nicht an der Eisbahn an der Kö zu verabreden.


    Heute werde ich dann mal das Bad feudeln und dann warten bis heute Abend mein Mann mit dem Zug aus Berlin kommt. Ich hoffe,

    daß weil ihm ein wenig kodderig <X ist. Ich hoffe er hat sich nichts eingefangen. Sonst muss er noch mal Hotel buchen und erst morgen kommen. Ich drücke ihm die Daumen. Bloß nicht, braucht kein Mensch.

    DiaTek , oha Mammo 8| ich habe durch die IOERT und anschließende Bestrahlung in der Brust eine Verhärtung die bis

    heute unangenehm ist. Wenn ich mir dann vorstellen würde, ich muss in die Quetsche der Mammo =O


    Ich hatte Bestrahlungsende 01/14 und Kontroll-MRT in 05/14. US der Brust dann 12/14.

    Teafriend , hallo an alle, ich glaube jeder muss für sich wissen was ihm gut tut und wann er wieder belastbar ist. Viele müssen leider wegen finanzieller Sorgen viel zu früh wieder anfangen. ich hatte das Glück und war gut abgesichert. Teafriend, mit Mütze vor der Klasse wäre auch für mich der absolute Horror.


    Ich bin dann in die Wiedereingliederung nach 10 Monaten gestartet, weil ich wieder ein Stück Normalität haben wollte.


    Ich bin damals ohne Perücke gegangen, da hatte ich eine lange Matte von 1,5 cm 8o


    Das Wochenende bei uns war diesmal total ruhig. Jeden Abend zu Hause auf dem Sofa. Gestern waren wir kurz in Roermond im Outlet Center. Mein Mann ist heute mit dem Zug nach Berlin und kommt morgen wieder. Ich werde bei dem regnerischen Wetter die Couch heute belagern.


    Schönen Start in die Woche

    Teafriend , mein Gyn hat mich die ganze Zeit der Therapie krank geschrieben

    ratlos , ich bin sogar am 24.12. gegrillt worden. Mein Mann ist mitgegangen und ihm durfte ich den Toaster

    zeigen und er durfte dann draußen bei den Technikern stehen. Danach haben wir mit FReunden gefrühstückt

    und dann Heilig Abend gefeiert.


    Gleich ist Wochenende. Wir werden heute einen ruhigen Abend machen, morgen geht es auf die Automeile Autos sichten

    und Sonntag nach Roermond.


    Schönes Wochenende Euch allen

    Liebe Linny , irgendwann wünscht man sein altes Leben wieder zurück. Ich drücke Dir die Daumen das Du wieder bald anfangen kannst zu arbeiten.

    Liebe Tiscali , ja Rohrmoos kenne ich vom Namen. Selbst war ich komischerweise nie dort. Machst Du da Urlaub ? Ich bin ab 5.1. wieder dort. Mache zum ersten Mal einen Skikurs.

    Gestern habe ich wieder in der Firma Karatekurs gegeben. Hat viel Spaß gemacht. Heute besichtige ich mit meinem Bruder 3 Wohnungen. Er möchte eine kaufen und ich unterstütze ihn dabei.

    Liebe Isalie603,


    ich habe 2013 auch eine brusterhaltende OP gehabt. Während der OP wurde das Tumorbett schon bestrahlt mit 10 Gy. Das

    war eine IOERT. 7 Wochen danach fing dann die normale Grillerei an. Die Stelle die bestrahlt wurde ist auch heute nach 6 Jahren

    hart. Ich stelle mir auch immer vor diese würde sich verändern.


    Ich erhalte 1x im Jahr ein MRT der Brust, alles ok. Der Arzt sagt, das sich die Brust tatsächlich verändert aufgrund der Bestrahlung.

    In den 6 Jahren ist meine Brust auch geschrumpft. Damals war der Unterschied kaum zu sehen, heute jedoch leider schon :(

    Mit einem MRT ist man auf der sicheren Seite. Da sieht man (will man aber bestimmt nicht) Kontrastmittelanreicherungen sehen.


    Alles Gute

    Hallo Charis,


    danke für diesen netten Empfang <3


    MoKo, Tschetan, Mensch was freu ich mich Euch zu lesen.

    Jojo2019, lieben Dank. Ja, ich freu mich auch sehr darüber und hoffe noch viele Jahre Blödsinn zu machen. Wünsche Dir

    auch so einen guten Verlauf


    LG Claudi