Beiträge von Fidi

    Liebe Keinohrhase,


    zu Deinem runden Geburtstag alles Liebe und Gute . Ich wünsche Dir, Gesundheit und Kraft für das neue Lebensjahr. Feier schön und lass Dich verwöhnen. :cake: :hug:


    LG


    Fidi

    Meine Daumen haben irgendwie versagt ;( Ach Mensch Sonja.... Lass Dich fest drücken :hug: . Ich versuche gar nicht erst ,zu verstehen wie Du Dich fühlen mußt.
    Ich glaube das kann keiner, der nicht in der selben Situation ist wie Du. Gib nicht auf ! Klein , aber immerhin ein Erfolg. Stillstand in der Leber.
    Ich bin im Gedanken bei Dir und wünsche mir das auch bei den Knochen Ruhe einkehrt.
    Viele Kraftpakete und Umarmungen von Fidi :love:

    Ach Mensch Lisa :hug: Was ist das für ein garstiger Chirurg ? Ich bin entsetzt! Ich kann verstehen das du unglücklich und traurig bist ;(
    Ich habe meine 2 Implantate nun 2 Jahre und bis jetzt ist alles ok. Obwohl auch bei mir die rechte Brust sich etwas nach unten gesetzt hat.
    Das aber schon gleich nach der OP. Nicht so schlimm oder dramatisch wie bei dir. Ich rate dir dringend den Chirurg zu wechseln .
    Bitte fühl dich umarmt.


    LG
    Fidi

    Mir geht es glänzend . Ich schwitze und friere noch , aber alles deutlich entspannter als vor 1,5 Jahren :D Das einzige was im Moment an mir nagt , ist meine Kondition.
    Letzte Woche Montag war ich das erste Mal bei meinem Gymnastikkurs für Frauen. Die Damen waren Anfang 60 bis 80 . Oje, habe ich noch gedacht , das wird ja eine
    schlappe Nummer und ziemlich entspannt. Denkste !!!! Die älteren Damen haben mich fertig gemacht ! Während ich schwitzend und keuchend und mit den Armen rudernd
    durch die Halle gerannt bin, gaben die nochmal richtig Gas :hot: Es war erschreckend. Sie haben mich voller Mitleid getröstet , das würde schon mit der Zeit. Oh mann....

    Liebe Alesi,


    auch von mir eine feste Umarmung. Ich freue mich , das Du wieder daheim bist . Ich wünsche Dir das Deine OP -Narbe gut und schnell verheilt und Du wieder schmerzfrei bist.


    Liebe Grüße


    Fidi

    Danke ihr lieben :hug: für die Glückwünsche hier und per SMS. Ich hatte einen sehr schönen Tag und das Wetter war traumhaft.

    Liebe Sonja,


    mir fällt es im Moment sehr schwer etwas hilfreiches zu schreiben, darum umarme ich dich einfach und hoffe von Herzen das es Dir etwas besser geht. :hug:
    Ich habe keine Erfahrung mit Chemo Medikamenten, aber es klingt wie eine Fahrt in die Hölle und zurück. Ich wünsche Dir das man in BB eine gute Lösung für
    Dich findet, mit der Du besser zurecht kommst.
    Auch wenn ich im Moment nur stumm mitlese, so sind meine Gedanken doch bei Dir und meine Daumen gedrückt :love:


    LG
    Fidi

    Liebe Paula,


    auch von mir alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag. :hug: :cake: Der Bodensee ist schön und ich hoffe Du hast eine gute Zeit dort.


    LG


    Fidi

    iCH BIN NOCH NICHT ZU SPÄT ! Liebe Greta, alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag und jede Menge Gesundheit , das wünsche ich Dir. :hug: :cake:


    Lieber Gruß
    Fidi

    Liebe Tanne,


    herzlichen Glückwunsch und alles Liebe und Gute wünsche ich Dir zu Deinem geburtstag. Lass Dich mal richtig verwöhnen :cake: :hug:


    LG


    Fidi

    Äh.....Angelina bist du sicher das Du den Namen des Mittels willst? Das Zeug ist der Hammer. Eine der Nebenwirkungen sind Krampfanfälle, du darfst kein Auto fahren wenn du das nimmst.
    Ich hatte zwar keine Krampfanfälle , aber jeder reagiert ja anders.
    Meine Eierstöcke sind weg, aus dem selben Grund wie bei Paula. Jetzt nach 1 Jahr sind meine Hormonwerte so tief , das der Pilz ausgehungert worden ist. Der Pilz brauch Östrogen um sich wohl zu fühlen,
    so erklärte es mir mein Arzt. Ich habe die Tabletten1 Jahr genommen , aber Erfolg hatte ich damit nicht wirklich :( Erst der sinkende Hormonspiegel brachte den Durchbruch .
    Trotzdem schicke ich dir mal eine pn.


    LG


    Fidi

    Hallo Angelina,


    ich habe jetzt bestimmt 15 Minuten auf deinen post gestarrt und mich gefragt, was täte ich. Also Eierstöcke entfernen, nur um Aromatasehemmer zu nehmen finde ich zu drastisch.
    Mit absetzen , würde ich mich nicht wohl fühlen . Weiter nehmen mit geringer Wirkung und Nebenwirkungen , klingt auch nicht verlockend. Ich muß gestehen, ich bin genauso ratlos
    wie Du. Tut mir wirklich leid, das ich Dir bei dieser Entscheidung keinen Ratschlag geben kann. Ich kann dir nur soviel sagen, mit entfernen der Eierstöcke verdoppeln sich die
    Hitzewallungen und Schüttelfrostattacken + Herzrasen. Liebe Angelina, ich hoffe du findest eine gute Lösung für Dich. :hug:


    Kurze Bilanz nach 2 Jahren Tamoxifen. Ausser Hitzewallungen und Schüttelfrost, einen gelegentlichen Wanderschmerz ( Knie , Nacken , Rücken, Finger) geht es mir glänzend.
    Endlich ist auch der verdammte Scheidenpilz verschwunden ( 2 Jahre Kampf dagegen, mit Tabletten die schlimmere Nebenwirkungen als Tamoxifen haben ;( )


    LG


    Fidi

    Toll Angie ! Ich freue mich mit Dir und wünsche Dir mit Deiner Hündin, viele schöne Stunden. Schön, das du Dir den Wunsch erfüllt hast . Wenn nicht jetzt ,wann dann ^^


    Fühl dich umarmt :hug:


    LG


    Fidi