Beiträge von Pulsatilla

    Lexa67


    Bin gerade in AHB. Ich musste zwar keinen Test mitbringen, wurde aber bei Ankunft getestet und jetzt auch mehrmals wöchentlich. Bin schon vollständig geimpft, das spielt auch keine Rolle hier. Sie wollen total auf Nummer sicher gehen.


    LG Pulsatilla 🌼

    Ihr Lieben,


    auch bei mir passiert im Moment nicht viel. Ich habe wie einige von Euch immer Appetit. Habe jetzt fast mein "Hochstgewicht" wieder drauf, fühle mich wie aufgepumpt. 😒 Ich nehme ja noch Xeloda, heute beginne ich den letzten Zyklus, da ich aufgrund schlechter Blutwerte noch eine Pausenwoche dran hängen musste. Solange ich die Tabletten nehme, ändere ich auch nichts an meinen Essgewohnheiten. Am 8.6. fahre ich nach Bad Trissl zur AHB. Aber wenn ich wieder daheim bin, werde ich mit dem Intervallfasten wieder beginnen, das ich vor dem Krebs gemacht habe.

    Ist alles nicht so leicht.

    Bleibt zuversichtlich!

    LG Christiane 🌼

    Eure Kurzhaarfrisuren und Lockenköpfe sind toll!


    Muss euch dazu was erzählen:

    Bei mir sind nach der Chemo auch Locken gekommen, und jetzt will ich die auch richtig hegen und pflegen. Meine Töchter rieten zur "curly girl" Methode, und da las ich gestern beim Mittagessen laut vor,wie das so geht. Als ich sagte: "Schritt eins", platzte mein Mann heraus "Chemo machen!" Ich musste so lachen. Er hat sich gleich entschuldigt, weil ihm das so raugerutscht war ohne Nachdenken, aber ich fand es in dem Moment witzig und das Lachen tat so gut! (Ich würde den Witz aber nicht jemandem anders, der betroffen ist gegenüber machen.)


    Jedenfalls probiere ich diese Methode (mit Conditioner waschen, nicht föhnen, etc ) mal aus.

    Fotos folgen!


    LG Christiane 🌼

    Liebe Dalya 67 ,


    bei den meisten hat der Brustkrebs bei Erstdiagnose nicht gestreut. Aber ich glaube wir (fast?) alle haben davor bei der ersten Diagnose sehr Angst gehabt.

    Mein triple negativer Tumor war ca. 5cm groß und der KI Wert lag bei 80%. Nach der Chemo war er so gut wie weg. Keine Metas gefunden.

    Ich drück Dich wenn ich darf.

    LG Christiane 🌼

    Liebe Kaku


    Meine Töchter (23 und 17) habe ich als meine Kontaktpersonen angegeben. Beide haben im Impfzentrum (muc) sofort einen Termin bekommen. Bei der älteren lief alles problemlos. Die jüngere kam ungeimpft zurück, da fehlte ein Formular, das wir Eltern hätten noch unterschreiben müssen - das wussten wir nicht - und waren noch dabei im Impfzentrum. Eine Einverständniserklarung hatten wir unterschrieben, das reichte aber nicht. Sie wird jetzt nächste Woche hoffentlich in einer Arztpraxis geimpft, Termin haben wir. In der Altersgruppe ist es glaub ich einfach schwierig. Hoffe, bei Eich klappt es bald.

    LG Christiane 🌼

    Artea


    Bin gerade mit dem 5. Zyklus durch (auch postneoadjuvant), musste auch wegen schlechter Blutwerte zwei anstatt eine Woche Pause machen. Ich fühle mich nach wie vor sehr schlapp. Du auch? Da ich nun den Termin für meine AHB in Bad Tri.... habe, hoffe ich, dass nicht nochmal geschoben werden muss.

    Das mit dem Haarwachstum ist bei mir auch so wie bei Dir. 😊

    Liebe Grüße nach Mainz, Pulsatilla 🌼

    Wurde gestern geimpft (Biontech) und mein Arm tut weh. Sonst keine Nebenwirkungen, müde bin ich wahrscheinlich eh von der Chemo 😘

    Bei diesem Impfstoff soll die Reaktion eher bei der 2. Impfung stärker ausfallen. Mal sehen.

    LG 🌼

    Ihr Lieben,


    eine Frage an alle, die in München oder Bayern in Gruppe 2 geimpft wurden: was habt ihr an Unterlagen mitgenommen? Was ist wirklich notwendig? Bei meinem Infozentrum steht da nur "Arztbriefe, Befunde". Blicke gerade nicht mehr durch.

    Bin für alle Infos "aus der Praxis" dankbar!


    LG Pulsatilla 🌼

    Ich habe für die Nase auch Babyöl oder Olivenöl genommen, weil ich Bep... auch nicht mochte.


    Mein 6. Zyklus (geplant an Montag) wurde um 1 Woche verschoben. Blutwerte zu schlecht. Bin auch echt schlapp. Blöde. Ich nehme Xel... prophylaktisch, hoffe, ich schaffe die 8 Zyklen.


    Alles Gute für euch!

    Liebe 18-09-Sonnenschein ,


    danke! Das wünsche ich Dir auch, wenns bei Dir soweit ist! 👍

    Man sagte mir, dass es gegen Knochen-Metastasen und auch gegen Osteoporose wirksam sein könnte. Ich frage dann auch immer die Ärzte in meiner Familie, die sich für mich kundig machen.


    Ja, die Zähne. Hoffe, das lief gut bei Dir. (Ich bekam vor 3 Wochen die Weisheitszähne gezogen, diese Woche war noch Parodontose-Behandlung. 😰)


    LG 🌼

    Liebe Alwine


    ich hab den Antrag nach OP und Chemo gestellt, hab das immer vor mir her geschoben. Dann lief es aber schnell: Antrag online ausgefüllt (easy), Foto und Arztbriefe dazu, es dauerte drei Wochen, dann war der Ausweis da. Ich bekam Grad 80 für 5 Jahre, dabei hatte ich mit Grad 50 gerechnet.


    Liebe Grüße

    Pulsatilla 🌸

    ostern


    Wenn ich erschöpft bin, versuche ich aufzustehen und ein paar Körperübungen zu machen. Frische Luft und Bewegung helfen mir oft. Ich probiere auch, mir meine Kraft einzuteilen, d.h. ich überlege, was ich wann machen will (oder auch nicht) und nicht zuviel, aber auch nicht zuwenig machen.

    Tolea


    Wir hatten erst vor kurzem begonnen, uns wieder im kleinsten Kreis mit Freunden zu treffen. Das war schön. Ich bin noch im Krankenstand, habe gerade die letzten Bestrahlungen und dann kommt Xeloda. Ich wünsche mir so sehr mehr Normalität, aber jetzt sieht es danach gar nicht aus. Einmal die Woche arbeite ich ehrenamtlich mit Deutschlernenden, wenn das auch wieder stillgelegt werden muss, wird mich das hart treffen. Ich finde die Situation gerade nicht leicht.


    Razshara

    Gute Besserung für Dich und einen negativen Test. 👍👍👍