Beiträge von Charis

    Liebe Angi,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Da hast du schon eine schwere Last zu tragen, aber ich bin mir sicher, der Austausch hier bei uns, wird dir sehr gut tun. Du hast schon recht, man wird von selbst Betroffenen einfach besser verstanden. Hier im Forum sind auch schon viele schöne Freundschaften entstanden :).

    Ich wünsche dir alles Gute!

    Liebe Dirndl,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Ich weiß nicht, ob wir hier im Forum schon jemanden mit Gallengangskarzinom haben, aber vieles ist wie wir sagen "krebsuniversell". Vielleicht wird auch ein Betroffener durch Googlen auf deinen Threadtitel aufmerksam und meldet hier an? So oder so, ich wünsche dir bei uns einen interessanten Austausch und alles Gute!

    Liebe Rita1956,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Schön, dass dir das Forum schon viel Kraft gegeben hat und es wird dich auch gut durch die Therapien tragen. Die Forumstechnik wirst du auch schnell lernen, ggf. kannst du ja auch mal in die FAQs schauen. Ich wünsche dir hier einen inspirierenden Austausch und alles Gute!

    Liebe Liebemichselbst,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Ich kann verstehen, dass du gerade verzweifelt bist und es ist gut, dass du dir eine 2. Meinung holen willst. Kennst du den Krebsinformationsdienst, dort kannst du dir kostenlos per Mail oder Telefon Infos holen, da sitzen nette Ärzte, die gerne Auskunft geben.

    Wir haben im Forum einige Nutzer mit TN, vielleicht magst du auch auf der Übersichtsseite oben rechts die Suchfunktion nutzen, dann findest du einige Stränge zu Triple Negativ. Ich wünsche dir bei uns einen hilfreichen Austausch und alles Gute!

    Liebe Silke,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Schön, dass du dich bei uns angemeldet hast, denn der Austausch hier wird dir für die kommende Zeit eine gute Unterstützung sein! Hier wirst du zu deinen Fragen (fast) immer Ansprechparrtner haben. Ich sende dir Kraft und Zuversicht und wünsche dir alles Gute!

    Liebe Mike14,


    herzlich willkommen in unserem familiären Forum!


    Ich kann gut verstehen, dass dich das alles erst einmal heruntergezogen, geängstigt hat. Fast allen ging es hier so und mit der Verarbeitung der neuen Situation, wird es auch wieder besser und der Austausch bei uns ist eine große Unterstützung! Wie ich gesehen habe, warst du auch schon im gyn. Bereich. Für den Umgang mit Ängsten findest du schon viele Tipps in verschiedenen Strängen, am besten gibst du dazu auf der Übersichtsseite, oben rechts in die Suchfunktion "Ängste" ein.

    Ich wünsche dir jetzt und vorallem für die nächste Woche viel Kraft und für deine OP am 19. alles Gute!

    Liebe LauraHM,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Es ist nicht einfach, seine Mutter so leiden zu sehen und es ist gut, dass du dir auch bei uns Unterstützung holen möchtest. Wir haben eine Strang zu Pipac, da kannst du mal schauen: PIPAC - wer hat Erfahrungen? , zu Hipec gibt es verstreut Beiträge, die du über die Suchfunktion oben rechts, am besten auf der Übersichtsseite, finden kannst. Auch der kostenlose Krebsinformationdienst bietet gute Informationen!

    Ich wünsche dir hier einen hilfreichen Austausch und deiner Mutter alles Gute!

    Liebe Petschatt,


    auch dir ein herzliches Willkommen in unserem netten Forum!


    Nein, hier ist niemand allein, in diesem Forum kümmern sich die Nutzer gut umeinander und wer könnte einen auch besser verstehen als selbst Betroffene. Wenn man sich auf die Jahreszeiten bewußt einläßt, kann dass auch sehr aufbauend sein und gerade der Frühling steht für Aufbruch, neue Energien. La vida es un regalo :).

    Liebe Grinsekatze,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Dein Nickname passt gut zu deiner optimistischen Einstellung und es schön, dass du andere motivieren, aufbauen möchtest. Vielleicht erzählst du noch ein bisschen, wo in der Brustkrebstherapie du gerade stehst, das macht den Austausch wahrscheinlich leichter.

    Ja, und "viele Wege führen nach Rom" und wenn du (im Moment?) keine Interesse hast dich näher mit der Diagnose Brustkrebs zu beschäftigen, ist das auch eine Strategie um ans Ziel zu kommen, Hauptsache es passt für dich :).

    Liebe Hafe,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Es war eine gute Idee sich hier anzumelden, denn da jetzt viel Unbekanntes auf dich einstürmt, ist ein Austausch mit ebenfalls Betroffenen Gold wert. Hier wirst du gut aufgefangen und bekommst viele wertvolle Tipps! Fühle dich bei uns wohl und alles Gute1

    Liebe Hodor,


    herzlich willkommen in unserem netten Forum!


    Jede Abweichung von der Norm kann Ängste schüren und bei Angstpatienten besonders, auch das Warten auf Untersuchungen oder Ergebnisse. Ich hoffe, der Austausch bei uns gibt dir ein bisschen Stabilität und Zuversicht! Vielleicht magst du auch hier einmal lesen: Auffällige Zellen beim Abstrich entdeckt

    Ich wünsche dir für die Dysplasiesprechstunde alles Gute!

    Liebe Tade,


    herzlich willkommen in unserem familiären Forum!


    Bei uns gibt es einige Nutzer mit einem Borderline Tumor, du kannst ja mal dazu unsere Suchfunktion, oben rechts, anwenden, am besten auf der Übersichtsseite. Kennst du auch den Krebsinformationsdienst, da kann man sich auch kostenlos per Mail oder Telefon Informationen holen. Ich wünsche dir bei uns einen guten Austausch und alles Gute!

    Liebe Jennie,


    herzlich willkommen in unserem familiären Forum!


    Ich kann gut verstehen, dass du nun viele Informationen zu Borderline Tumoren suchst, auch wenn im Internet googlen nicht immer die beste Wahl ist. Gute Informationen bekommst du beim kostenlosen Krebsinformationsdienst per Mail oder Telefon. Auch hier im Forum gibt es einige Stränge zu Borderline Tumoren, am besten nutzt du dafür auf der Übersichtsseite oben rechts die Suchfunktion. Ich wünsche dir bei uns einen guten Austausch und alles Gute!