Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 248.

Freitag, 21. April 2017, 10:59

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Tanne

na da wünsche ich dir erfolgreiche Behandlungen. Und dass das kratzen im Hals schnell wieder verschwindet. Vielleicht kannst mir mal schreiben in welcher Klinik du bist. Habe dieses mal auch zwei Kliniken im Norden gewählt. Liebe Grüße und gute Erholung

Freitag, 21. April 2017, 10:54

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Ani

auch ich bin heute in Gedanken bei dir. Und drücke dir die Daumen Anni

Donnerstag, 20. April 2017, 15:44

Forenbeitrag von: »Anni«

Hallo Schneggle

das ist ja schön, dass ihr euch beide hier angemeldet habt. Herzlich willkommen liebes Schneggle59. Wünsche dir einen schönen Austausch hier. Ja auch ich kämpfe zur Zeit mit Schwindel. Habe jetzt vom Hausarzt was bekommen um den Blutdruck etwas nach oben zu bekommen. Und zur Physio gehe ich auch wieder wegen den Rückenschmerzen. Ob das auch von der Chemo ist weiß ich nicht, damit habe ich schon länger Probleme. Habe mein 3. Chemo am 2. Mai und dann gibt es auch bald wieder ein CT zur Kontrolle. ...

Montag, 17. April 2017, 09:45

Forenbeitrag von: »Anni«

Hallo Schneggle

das tut mir sehr leid für euch. Immer diese Ungewissheit, das kenne ich auch. Die OP ist ja noch nicht so lange her, da hatte sie sicher erst eine Chemo. Vielleicht müsst ihr da noch etwas zu warten bis der Marker runter geht. Daumen sind gedrückt Bei mir kam die Erstdiagnose im November 2012, mit großer OP und Chemo. Im November 2015 das erste Rezidiv und im März 2017 das zweite. Hatte jetzt das 2. mal Carboplatin und Caelyx und jetzt ist der Marker schon etwas gesunken. War allerdings vor dem ...

Dienstag, 4. April 2017, 19:09

Forenbeitrag von: »Anni«

Hallo Mirablanca

na was für ein mist dieser sch... krebs - tschulige meine wortwahl aber ich glaube du könntest es auch gerade rausschreien hoffe dass du dann bald besprechungstermin hast und einen guten behandlungsplan bekommst. dann sieht doch alles ein wenig besser aus. wenns den viechern an den kragen geht. und wir sind da und unterstützen virtuell. wenn du das möchtest, da ist ja auch jede anders gestrickt ein großes kraftpaket kommt von mir an dich

Sonntag, 2. April 2017, 19:56

Forenbeitrag von: »Anni«

Drittes Mal Chemotherapie bei Ovarialcarcinom

gerade bin ich auf diesen thread gestoßen. Da ich nun auch schon bei der 3. Chemo bin. Liebe Hortensie dass du bei diesem Stadium doch so viele Jahre geschafft hast macht mir echt Mut. Habe schon Angst dass ich jetzt auch in der Dauertherapie lande, da die Abstände immer kürzer werden (progressionsfreie Zeit) Das Carboplatin und Caelyx vertrage ich bis jetzt ganz gut. Mit dem 4 Wochen Rythmus hatte ich jetzt 3 gute Wochen. Und bei dir hat das auch noch gut angeschlagen, das sind gute Aussichten....

Sonntag, 2. April 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Anni«

Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

Das ist wieder eine lange Liste, da habt ihr wirklich tolle Teamarbeit geleistet - VIELEN DANK - meine Daumen sind in Position - bestimmt wird es mir weiterhin helfen, habe es bis jetzt ganz gut vertragen - DANKE an alle Dauerdrücker Viel Spass an alle Foris in Dresden LG Anni

Sonntag, 2. April 2017, 14:35

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Sylvi

ein herzliches willkommen hier im schönen forum. der anlass ist nicht schön aber es lässt sich nicht ändern. diese vorgehensweise ist mir so nicht bekannt. aber in diesem fall hast du dich für die studie entschieden. da hast du bestimmt vertrauen in deine ärzte. infos bekommst du beim krebsinformationsdienst. und du hast jederzeit die möglichkeit dir eine zweitmeinung einzuholen. Ist es bei dir denn von den eierstöcken ausgegangen? Borderline sagt mir gerade nichts müsste ich erst googeln. ich h...

Sonntag, 2. April 2017, 14:25

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Sudo

das tut mir sehr leid für euch. am besten ist es wenn ihr euch im krankenhaus beim sozialdienst einen termin holt. die kennen auch den befund deiner mutter und können somit auch gut beurteilen ob und wieviel hilfe sie braucht. klar ist das schwer für deine mutter, aber auch sie wird einsehen dass sie in manchen dingen hilfe braucht. der sozialdienst kann euch dann bei der organisation helfen. meist geht es ja doch sehr schnell, dass der patient dann wieder entlassen wird. und dann muss schon all...

Montag, 20. März 2017, 09:51

Forenbeitrag von: »Anni«

Guten Morgen liebe Foris

auch meine Daumen sind wie immer für Euch gedrückt für alle die es gerade brauchen. Meine erste Chemo ist drin und die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen, es geht mir schon wieder gut. Werde heute mit meinem Mann ins Fitness gehen. Auch wenn ich nur mit leichtem Gewicht arbeite, aber für meinen Rücken ist das ganz gut. Dir liebe Mohnblume wünsche ich morgen Entwarnung Liebe Mosi vielen Dank und eine schöne erholsame Zeit in der Reha Meinen Antrag habe ich auch schon abgegeben, dass es diesmal...

Montag, 6. März 2017, 18:41

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Foris

nach einem wunderbaren Wochenende bin ich auch wieder am Start und drücke fleißig für alle die Daumen Waren gestern Abend in Mary Poppins und es war sooooooooooo schöööööööön Das Wochenende davor waren wir in Darmstadt im Kikeriki Theater "Erwin ein Schweineleben" wir haben Tränen gelacht Liebe Mosi viel Spaß beim Wandern - na müssen sich mal alle nach deinem Tempo richten Und nun geht es auch für mich los morgen die erste Chemo Liebe Grüße von Anni

Montag, 27. Februar 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »Anni«

Guten Morgen

hier auch noch meine Daumen für alle die es gerade brauchen. Vielen Dank an euch alle.

Freitag, 24. Februar 2017, 09:56

Forenbeitrag von: »Anni«

Achterbahn - und wir fahren alle mit!!!

Vielen Dank an euch beide liebe Ani und Danka

Freitag, 24. Februar 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Alesi

ja ihr habt so recht. Auch ich denke immer wieder an Alesi. Aufstehen Krönchen richten und weitermachen Vielen von uns wird es helfen wenn wir an deinen Kampfgeist denken Danke liebe Alesi - du bist so stark

Montag, 20. Februar 2017, 14:29

Forenbeitrag von: »Anni«

Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

auch meine Daumen sind wie jede Woche mit dabei Liebes Trinchen das ist schön und freut mich das es so gut geklappt hat und für die Bestrahlungen sind unsere Daumen auch am Start

Samstag, 18. Februar 2017, 12:25

Forenbeitrag von: »Anni«

Hallo Elisabeth

Na das ist doch mal ein toller Leitsatz. Zu deiner Therapie kann ich dir leider nichts sagen. Aber das Thema mit dem TM gibt es bei mir auch immer wieder. TM steigt aber bildgebend ist nichts zu sehen. Selbst mein Doc hat dazu schon mal gesagt: er denkt dass es wieder so läuft dass man nichts sieht und man dann nicht weis was man machen soll. Aber ich denke aus deren Erfahrung heraus, können sie besser als wir beurteilen wann der richtige Zeitpunkt einer Behandlung gekommen ist. Du bist ja schon...

Samstag, 18. Februar 2017, 10:43

Forenbeitrag von: »Anni«

Hallo ihr Lieben

möchte mich mal wieder melden. War eine etwas anstrengende Woche, es geht einem so vieles durch den Kopf. Habe mit meinem Hausarzt und einer befreundeten Ärztin noch gesprochen. Das hat mir sehr geholfen und ich denke ich bin mit meinem Onko auf dem richtigen Weg. Habe am Mittwoch Termin zu einem Gespräch, mal sehen ob es mit der Studie klappt. Das hoffe ich sehr, da ich beim ersten mal damit auch gut gefahren bin und es mir 3 gute Jahre gebracht hat. Mein Hausarzt meldet sich nächste Woche noch...

Samstag, 18. Februar 2017, 10:23

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Katzi

Freue mich sehr für dich mach weiter so Liebe Grüße von Anni

Samstag, 18. Februar 2017, 10:21

Forenbeitrag von: »Anni«

Liebe Hoffnungsschimmer

das ist toolllll freue mich sehr für dich das kenne ich auch schon zweimal bin ich nach mehreren Monaten krank wieder in den Beruf zurückgekehrt. Es ist unwahrscheinlich wie man sich auf Arbeit freuen kann. Die Kollegen können sich das gar nicht vorstellen. Komisch war auch dass manche damit überhaupt nicht umgehen können. Sie haben getan als wäre ich nur mal kurz krank gewesen. Jetzt arbeite ich seit 7 Monaten wieder und war nicht einmal krank, obwohl die Kollegen in unserem Großraumbüro mit Sc...

Sonntag, 12. Februar 2017, 18:48

Forenbeitrag von: »Anni«

Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

Wir sind heut von der schnellen Truppe Meine Daumen sind auch am Start Und Danke an alle die hier jede Woche dabei sind Auf in die neue Woche