Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 639.

Freitag, 17. Februar 2017, 17:28

Forenbeitrag von: »Saphira«

Neu im Forum

Liebe Spring, ich begrüße Dich recht herzlich bei uns im Forum. Viele von uns bewegt die von Dir gestellte Frage, wie sich die Diagnose und die Therapien am besten verarbeiten lassen. Wenn Du dazu bei uns im Forum ein bisschen stöberst, findest Du möglicherweise schon ein paar Tipps dazu, die für Dich passend sind. Und auch eine Anschlussheilbehandlung nach Abschluss der Behandlungsphase kann dazu beitragen, wieder "auf die Beine" zu kommen. Ich wünsche Dir, dass Du Deinen eigenen Weg findest, d...

Donnerstag, 16. Februar 2017, 06:15

Forenbeitrag von: »Saphira«

Noch eine Neue

Liebe ela, ich begrüße Dich bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Da Du ja schon eine Weile bei uns mitgelesen hast, hast Du sicher auch schon gesehen, dass wir uns gegenseitig unterstützen auf unserem Weg durch die Therapien, Tipps und Erfahrungen austauschen und uns gegenseitig Mut machen, wenn's mal nötig ist. Du bist bei uns also genau richtig . Schreibe mit, wenn Dir danach ist, und fühle Dich bei uns verstanden. Herzliche Grüssles Saphira

Freitag, 10. Februar 2017, 06:18

Forenbeitrag von: »Saphira«

Docetaxel nebenwirkungen

Liebe Kirsche, da das von Dir geschilderte Herzrasen nun wohl schon seit längerem anhält, solltest Du Deine Ärzte kontaktieren. Denn nur sie können einschätzen, ob bei dieser Nebenwirkung möglicherweise Handlungsbedarf besteht und auch evtl. notwendige Untersuchungen einleiten. Viele Grüssles Saphira

Dienstag, 7. Februar 2017, 06:17

Forenbeitrag von: »Saphira«

Eine von Vielen

Liebe Scheri, herzlich willkommen bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Wenn es für Deine eingeschränkte Leistungsfähigkeit keine medizinischen Ursachen (z.B. zu wenig rote Blutkörperchen) gibt, dann scheint bei Dir wirklich die sog. "Fatigue" zuzuschlagen. Damit haben einige von uns zu tun und so gibt es dazu unter Fatigue einen Thread hier im Forum, in dem schon einige von uns Beiträge dazu geschrieben haben. Außerdem findest Du bei der Deutschen Krebshilfe eine Broschüre zu diese...

Dienstag, 31. Januar 2017, 06:34

Forenbeitrag von: »Saphira«

Vorstellung

Liebe Mako, herzlich willkommen in unserem Forum! Deine Angst verstehe ich gut. Gerade vor Beginn der Therapien, wenn man sozusagen in der "Warteschleife" ist, kommen die schlimmsten Gedanken. Wenn Du hier ein bisschen stöberst, dann wirst Du sehen, dass es vielen anderen auch so geht - und dass die meisten ganz ordentlich durch die Chemo kommen, denn es gibt gute Begleitmedikamente, die Nebenwirkungen erträglich machen. Natürlich wird die Zeit, die vor Dir liegt, kein Spaziergang, aber sie ist ...

Samstag, 28. Januar 2017, 06:11

Forenbeitrag von: »Saphira«

Vorstellung

Liebes Füchschen, herzlich willkommen bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Schön, dass Du uns gefunden hast, auch wenn der Anlass, hier mitzuschreiben, nicht so besonders erfreulich ist. Es hört sich gut an, dass Du Freunde hast, die sich um Dich kümmern. Und möglicherweise hilft Dir auch der Austausch mit anderen Betroffenen dabei, für Dich das zu klären, was gerade ansteht. Fühle Dich bei uns wohl und verstanden! Herzliche Grüssles Saphira

Freitag, 27. Januar 2017, 06:43

Forenbeitrag von: »Saphira«

Ich bin auch neu hier und bekam am Montag die Diagnose Eierstockkrebs

Liebe Omi68, sei recht herzlich willkommen hier im Forum. Schön, dass Du uns gefunden hast, auch wenn der Anlass fürs Mitschreiben nicht gerade so besonders toll ist. Hier ist jemand da zum Austausch - und wir unterstützen Dich gerne auf Deinem Weg durch die Erkrankung. Lass einfach von Dir hören, wenn Dir danach ist . Herzliche Grüssles Saphira

Freitag, 27. Januar 2017, 06:23

Forenbeitrag von: »Saphira«

ICD 10 Heilungsbewährung 2 oder 5 Jahre

Hallo Spezial Edition, bei der Einschätzung der Schwerbehinderung geht es zwar auch um die Diagnose. Entscheidend ist aber, inwieweit die "Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft" - also nicht nur das Erwerbsleben - beeinträchtigt ist. Deshalb ist es auch wichtig, bei der Antragsstellung nicht nur die eigentliche Erkrankung anzugeben, sondern auch die Einschränkungen, die damit verbunden sind (z.B. durch die psychische Belastung, durch Bewegungseinschränkungen aufgrund der OP usw.). Diese Einschrä...

Donnerstag, 26. Januar 2017, 06:11

Forenbeitrag von: »Saphira«

Neu in der Gruppe

Liebe Armada, ich begrüße Dich recht herzlich bei uns im Forum. Die Frage, ob der Krebs nach den Therapien wirklich weg ist, beschäftigt viele von uns über lange Zeit. Kurz nach der Diagnose ist die Sorge, dass der Krebs zurückkommen könnte, immer sehr groß. Mit der Zeit tritt sie aber weiter in den Hintergrund, denn wir finden für uns Wege, damit umzugehen - und dabei kann auch der Austausch mit anderen Betroffenen sehr hilfreich sein. Was die Bestrahlung angeht, sehe ich es so wie Ika. Natürli...

Dienstag, 24. Januar 2017, 16:54

Forenbeitrag von: »Saphira«

Wiedereingliederung

Connyhattekrebs2015 Dir, liebe Mika, geschrieben, dabei aber leider eine falsche Funktion erwischt. Deshalb stelle ich ihre Antwort hier ein: hallo Mika, danke für deine Ausführungen. Laut meinem Kurbericht - das war im September 2016 - wurde eingeschätzt, dass ich in meinem Beruf als Altenpflegerin durchaus 6 Std. und mehr durchführen kann. Heute weiß ich, dass dies ein Irrglaube war, denn voriges Jahr war ich nicht arbeiten und in der AHB konnte ich mich gut regenerieren. Seit Januar diesen Ja...

Montag, 23. Januar 2017, 06:31

Forenbeitrag von: »Saphira«

Angst vor OP

Liebe Rita, wenn eine Krebsvorstufe diagnostiziert wird, so bedeutet das, dass Zellveränderungen festgestellt wurden, die möglicherweise zu Krebs führen können. Mehr dazu kannst Du u.a. bei der Deutschen Krebsgesellschaft unter https://www.krebsgesellschaft.de/onko-in…sifikation.html oder beim Krebsinformationsdienst unter https://www.krebsinformationsdienst.de/t…ik.php#inhalt26 (dann runterscrollen bis zur Headline "Zytologie, Histologie, Grading ...) nachlesen. Oder Du wendest Dich per Mail an...

Montag, 23. Januar 2017, 06:03

Forenbeitrag von: »Saphira«

Auch dabei

Liebe Lengai, ich begrüße Dich recht herzlich bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Für mich ist es gut nachvollziehbar, wie Du Dich jetzt fühlst. Denn gerade am Anfang, wenn sich plötzlich das ganze Leben geändert zu haben scheint, dann fühlen sich viele von all den Informationen förmlich überrollt. Und oft tut es dann gut, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, weil diese Ähnliches erlebt haben. Es ändert zwar die Situation nicht, erleichtert aber häufig den Umgang mit all de...

Samstag, 21. Januar 2017, 05:57

Forenbeitrag von: »Saphira«

Suchte Selbsthilfegruppe, fand das Forum

Liebe Bonnie, herzlich willkommen bei uns im Forum. Schau Dich in aller Ruhe bei uns um, stelle Deine Fragen - oder schreibe in bereits vorhandenen Themen mit. Bei uns ist immer jemand da, mit dem Du Dich austauschen kannst, der zuhört oder aus eigener Erfahrung Tipps geben kann. Und wenn Du eine Selbsthilfegruppe vor Ort suchst, kannst Du auch einmal auf der Homepage der Frauenselbsthilfe nach Krebs unter https://www.frauenselbsthilfe.de/kontakt…en-vor-ort.html nachschauen. Vielleicht gibt es j...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 05:30

Forenbeitrag von: »Saphira«

Docetaxel nebenwirkungen

Liebe Kirsche, unter der Gabe von Taxanen, zu denen ja Docetaxel und Paclitaxel gehören, scheint es ab und zu einmal zu Hautreaktionen zu kommen. Vielleicht findest Du im Thread Ausschlag nach Pacli Tipps, die Dir helfen. Auf jeden Fall ist es ratsam, sich in solchen Fällen mit den behandelnden Ärzten in Verbindung zu setzen. Gute Besserung und viele Grüssles Saphira

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:41

Forenbeitrag von: »Saphira«

Hallo! Bin neu hier

Liebe Christina, herzlich willkommen bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Du hast die Therapien inzwischen wohl hinter Dich gebracht. Das ist ja schon ein großer Schritt. Dass auch "danach" noch Unsicherheiten da sind, können wir alle gut verstehen. Wenn Du hier im Forum ein bisschen stöberst, kannst Du lesen, dass es Dir da nicht alleine so geht. Gerne unterstützen wir Dich mit unseren Erfahrungen. Trau Dich, Deine Fragen zu stellen - und Du wirst sehen, es ist immer jemand da zum...

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:34

Forenbeitrag von: »Saphira«

Haare, Glatzen, Kopfbeckungen, Perücken

Hallo Mogli, bei den meisten treten die Nagelprobleme erst unter Paclitaxel bzw. Docetaxel auf. Du kannst dazu mal in den Thread Paclitaxel - Probleme mit Fingernägeln schauen. Viele Grüssles Saphira

Sonntag, 15. Januar 2017, 06:27

Forenbeitrag von: »Saphira«

Tamoxifen

Liebe Susuqu, über diesen Test wurde hier im Forum auch schon detaillierter geschrieben. Mehr dazu findest Du unter: Tamoxifen - CYP2D6 vor der Einnahme abklären Viele Grüssles Saphira

Sonntag, 15. Januar 2017, 06:19

Forenbeitrag von: »Saphira«

Hallo ...BK Patientin zu sein ist noch so unwirklich..

Liebe Simsti, herzlich willkommen bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Wenn ich Deinen Beitrag so lese, dann spüre ich, dass Du Deine Erkrankung gerne ganz rational angehen möchtest - denn Du hast ja "Erfahrung" mit Krebspatienten . Und gleichzeitig merkst Du dann doch, z.B. an der Müdigkeit, dass die Diagnose und die Therapie etwas mit Dir "macht". Vielleicht ist es gut, wenn Du Deinem Körpergefühl nachgibst und Dir ein bisschen Zeit gibst, um das alles zu verdauen. Und möglicherw...

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:32

Forenbeitrag von: »Saphira«

Meine Frau hat gestern die Diagnose Brustkrebs bekommen .

Lieber Passi, na, warum solltest Du bei uns als Angehöriger nicht schreiben dürfen?! Dein Beitrag ist in keiner Weise unpassend, sondern zeigt, dass Du als Ehemann im Grunde genauso von der Krebsdiagnose getroffen wurdest wie Deine Frau. Deshalb: ich finde es toll, dass Du ihr gerne Stärke und Kraft geben möchtest, dass Du mit ihr zusammen den Weg gehen wirst und dass Du nach Möglichkeiten suchst, wie Ihr alle mit dieser veränderten Situation umgehen könnt. Und so bist bei uns ganz herzlich will...

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:40

Forenbeitrag von: »Saphira«

Hallo, ich bin neu!

Liebe Gunni, herzlich willkommen bei uns im Forum der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Da Dir mittlerweile wohl bestätigt wurde, dass Dein Krebs genetisch bedingt ist, interessiert Dich möglicherweise unser Bereich "BRCA", den Du unter https://forum.frauenselbsthilfe.de/index…oard&boardID=23 findest. Hier gibt es auch Threads, in denen es um die vorbeugende Mastektomie geht. Ich wünsche Dir einen guten Austausch. Viele Grüssles Saphira